Newsletter abonnieren

Österreich.
Wo Ihre Gewinne in den Himmel wachsen.

BMW: Zehnmillionster Motor in Steyr vom Band gelaufen

(c) BMW © BMW

Würde man all diese Motoren aneinanderreihen, ergäbe das eine Strecke von Steyr bis Los Angeles! Ein toller Erfolg, der ohne den großen Einsatz aller Mitarbeiter nicht möglich gewesen wäre“, so Werksleiter Gerald Wölfel.

Bis auf ganz wenige Ausnahmen kommen alle Dieselmotoren von BMW aus Steyr. Daneben werden auch 3-, 4- und 6- Zylinder Benzinmotoren hergestellt. Deren Anteil an der Gesamtjahresproduktion belief sich 2015 auf 28 %. In Summe wurden im letzten Jahr in Steyr rund 1,2 Mio. Motoren hergestellt – eines der besten Ergebnisse der Unternehmensgeschichte.

Knapp 3,5 Mrd. Euro hat BMW bisher in den oberösterreichischen Standort investiert, für die jüngste Erweiterung der Dieselmotorenkapazität wurden 300 Mio. Euro budgetiert.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Meet us at: Family Business Network IFR

    07.03.2018, Katowice, Poland

  • Sprechtag für slowakische Unternehmen

    13.03.2018, Bratislava, Slovakia

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Ein wichtiger Vorteil für die Geschäftsanbahnung in den neuen Wachstumsmärkten ist die "mentale Nähe" Österreichs zu seinen östlichen Nachbarn.

Ericsson Austria

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Stiftungsprofessur für Data Intelligence an der TU Wien

Der Data Scientist Prof. Allan George Hanbury übernimmt die neu geschaffene Stiftungsprofessur für Data Intelligence an der Technischen Universität (TU) Wien.

Fasching in Österreich

Bis zum Aschermittwoch bevölkern Hexen, Dämonen und andere schaurige Gestalten die Straßen Österreichs. Angst braucht trotzdem niemand zu haben – die Zeit ist vor allem bunt, lustig und manchmal etwas verrückt.

alle News alle Blog Einträge