Newsletter abonnieren

Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Wo Ihre Gewinne in den Himmel wachsen.

Österreich = Patentreich

Grafiken EPA © Europäisches Patentamt (EPA)

Die steigenden Forschungsausgaben der Wirtschaft in Österreich befeuern offenbar die Patentaktivität der Betriebe: 2017 haben sie beim Europäischen Patentamt (EPA) 2.213 Patente angemeldet, eine neue Höchstmarke. Das Plus von 8,2 Prozent gegenüber 2016 ist der stärkste Zuwachs seit sieben Jahren, gab das EPA am kürzlich bekannt. Nach Anzahl der Patente kommt Österreich auf Platz zwölf, nach Einwohnern gewichtet auf Rang sieben.

Insgesamt stieg die Zahl der europäischen Anmeldungen aus den 38 Mitgliedsstaaten des EPA um 2,8%. Diese machten 47% des Gesamtvolumens aus. Die anmeldestärksten Länder waren die USA, Deutschland, Japan, Frankreich sowie China, welches mit einem erneuten Zuwachs in zweistelliger Höhe (+16,6%) die Schweiz überholte und zum ersten Mal in die Riege der 5 größten Anmeldeländer aufstieg.

 

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Business Location Austria

    18.09.2019, Debrecen, Hungary

  • Exporters Conference

    20.09.2019 , Brdo, Slovenia

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Ein Land wie Österreich, das als speziell gutes Terrain für gehobene Industriesegmente gilt, deren Schwerpunkt bei Forschung und Umweltfreundlichkeit liegt, stellt für SIAD eine große Chance dar. Unser Unternehmensziel ist nämlich jenes, den Kunden zur Seite zu stehen und sie dabei zu unterstützen, die Produktivität und die Umweltverträglichkeit ihrer Arbeitsprozesse zu verbessern.

SIAD

logo siad
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Expats

Was gilt es zu beachten, wenn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den Arbeitgeber ins Ausland gehen? Hier ein paar Punkte, die auf Ihrer Checkliste nicht fehlen sollten:

Österreichische KMU setzen Maßnahmen zur Eindämmung des Klimawandels

Trockenheit, Stürme, Fluten und Massenmigration – der Klimawandel ist real und seine Folgen werden Gesellschaft, Politik und Wirtschaft vor enorme Herausforderungen stellen. Wie sich österreichische KMU den Folgen des Klimawandels stellen und warum die Veränderungen auch wirtschaftlich Chancen bieten.

alle News alle Blog Einträge