Newsletter abonnieren

Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Dynamischer Wirtschaftsstandort.

Becom Bluetechnix präsentiert leistungsstärkste ToF-Kamera der Welt

BECOM Kamera © BECOM Bluetechnix/APA

Time of Flight 3D Sensoren ermöglichen es etwa, die Umgebung schnell und unabhängig von den Umgebungsbedingungen dreidimensional zu erfassen. Der Sensor arbeitet als lichtbasiertes Radar und ermittelt bis zu 100.000 Entfernungswerte gleichzeitig durch Aussenden von infrarotem Licht und Messung der Lichtlaufzeit. Damit können Hindernisse, Positionen, Objekte oder Volumen ermittelt werden.

Becom ist einer der größten österreichischen Electronic Engineering & Manufacturing Service-Unternehmen und mit der Auftragsentwicklung und -fertigung von elektronischen und elektromechanischen Baugruppen und Geräten, von Musterbauten über Nullserien bis zur Serienproduktion in den Bereichen Automotive, Automation, Industrial und Medizintechnik für internationale Kunden befasst. Bluetechnix ist auf individuelles Schaltungsdesign und Embedded Software-Entwicklung spezialisiert. Bluetechnix-Kameras werden in der Industrie als auch im Sicherheits-, Medizin- und Automotive-Bereich eingesetzt und ermöglichen Maschinen/Systemen eine präzise Erfassung Ihrer Umgebung.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • ESIB 2019

    18. - 20.11.2019, Graz, Austria

  • Business Breakfast

    20.11.2019 / 8:45 - 11:00, London, UK

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Der Großraum Wien weist im Bereich der Lager-Lösungen ein starkes Wachstums auf, was ein entscheidender Faktor für die Gründung von KIBOX in Brunn am Gebirge darstellte. Die zahlreichen Betriebsansiedelungen als auch der starke Bevölkerungszuwachs sind für KIBOX von großem Vorteil.

Kibox

logo kibox
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

IFG Asota investiert 1,3 Mio. Euro in zukunftsweisende Faserherstellung am Standort Linz

Der international tätige Faserhersteller IFG (International Fibres Group) setzt verstärkt auf seinen Linzer Standort bei Asota:

Arbeitskräfte aus dem Ausland einstellen: Was Sie beachten sollten

Immer lauter werden die Stimmen aus den Unternehmen, dass Fachkräfte in bestimmten Bereichen, wie beispielsweise im IT-Bereich, fehlen. Ein wichtiger Grund, sich verstärkt auch im Ausland nach den passenden Talenten umzusehen. Bei der Einstellung sogenannter Expatriates, abgekürzt Expats, gibt es mehrere Punkte zu beachten.

alle News alle Blog Einträge