Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Brücke zu neuen Märkten.

Initiative gegen den Fachkräftemangel

Illustration junge Frauen in MINT-Berufen © mint-girls.at

Österreich setzt nun mit der MINT-Girls Challenge einen weiteren Schritt in Richtung Bekämpfung des Fachkräftemangels. Die Initiative soll mehr Mädchen und junge Frauen für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) begeistern. Denn diese Fächer haben sich in den letzten Jahren nicht nur als Sprungbrett für bessere Berufschancen etabliert, sondern stehen auch für innovative Lösungsansätze für die Herausforderungen unserer Gesellschaft.
Österreichweit können Mädchen und junge Frauen bis 31. August 2021 an der MINT-Girls Challenge teilnehmen und ihre Ideen einbringen, wie sie unsere Gesellschaft zukunftsfit machen wollen. Durch den Einsatz von MINT können sie ihre Lösungsansätze für eines der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (SDGs) präsentieren. Ihre kreativen Ideen, dargestellt als Film, Bild, Text oder Audiodatei, werden in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet und auf der Projektwebsite veröffentlicht. Auf jeweils drei Projekte pro Kategorie warten außerdem attraktive Preise.

Die MINT-Girls Challenge ist eine gemeinsame österreichweite Initiative der Bundesministerin für Frauen, Familie, Jugend und Integration, der Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Industriellenvereinigung. Nähere Infos unter www.mint-girls.at

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie das duale Ausbildungssystem in Österreich für qualifizierte Mitarbeiter sorgt!

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Business Jump for Hungarian Startups and ScaleUps– Expert Speed dating (Loffice Budapest and ABA)

    16.06.2021/ 9.00am (CET), Online Conference

  • Smart Manufacturing and Artificial Intelligence in Austria

    5.08.2021/15.00 CST (China Standard Time), Virtual Event

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Der Großraum Wien weist im Bereich der Lager-Lösungen ein starkes Wachstums auf, was ein entscheidender Faktor für die Gründung von KIBOX in Brunn am Gebirge darstellte. Die zahlreichen Betriebsansiedelungen als auch der starke Bevölkerungszuwachs sind für KIBOX von großem Vorteil.

Kibox

logo kibox
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Österreicher als Finalisten im größten Medikamentensuchprogramm gegen Covid-19

Bereits kurz nach Beginn der Coronapandemie startete letztes Jahr die “JEDI Billion Molecules against Covid19 GrandChallenge” der Europäischen Union.

Bosch treibt in Österreich erfolgreich Innovationen voran

Die Bosch-Gruppe bietet als international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen bietet „Technik fürs Leben“ und verbessert mit innovativen und begeisternden Produkten sowie Dienstleistungen weltweit die Lebensqualität der Menschen. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens.

alle News alle Blog Einträge