'Automatisierung Österreich'

Bosch Österreich » Erfolgsgeschichte

Die Robert Bosch AG betreibt in Österreich wichtige Entwicklungs-Kompetenzzentren der Kraftfahrzeug-Technik ➜ Details der Erfolgsgeschichte erfahren.

Vahle-Konzern investiert 3,5 Mio. Euro in Innovationszentrum in Tirol

Neues Innovations- und Kompetenzzentrum für Antriebs- und Steuerungssysteme im Bereich der Fördertechnik und Automatisierung in Tirol

Kärnten baut Mikroelektronik Forschungsstandort Villach weiter aus

Carinthian Tech Research (CTR) investiert 4,5 Mio Euro in Forschungsreinraum für Mikrosensorik und Systemintegration.

Tricentis bekommt frisches Kapital

Private-Equity- und Venturekapital-Unternehmen "Insight Venture Partners" bringt finanzielle Unterstützung in Höhe von 165 Mio. Dollar (154 Mio. Euro)

ABB übernimmt B&R

Der österreichische Automationsspezialist Bernecker & Rainer beschäftigt mehr als 3000 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von mehr als 600 Millionen US-Dollar (2015/16).

ABB investiert bei Industrieelektronik-Tochter B&R

Um die Produktionskapazitäten am Standort Eggelsberg um weitere 40 Prozent anzuheben, soll ein F&E-Zentrum am Stammsitz gebaut werden.

Autonome Paketzustellung made in Styria

Der kleine, elektrobetriebene Transporter navigiert ohne Fahrer zu unterschiedlichen, programmierten Zielen.

Magna Steyr präsentiert Elektro-Lkw-Shuttle

Magna Steyr hat einen österreichweit einzigartigen, emissionsfreien und beinahe lautlosen Elektro-Lkw-Shuttledienst in den Praxisbetrieb übergeführt.

„Denkfabrik“ Vahle in Kufstein

In Zukunft soll Kufstein das Zentrum für die Automations-Schiene des Konzerns sein

Österreich bei Roboterdichte über EU-Schnitt

In Österreich kommen auf 10.000 Beschäftigte mittlerweile 144 Roboter.

vorherige Artikel (Seite 1 von 3)