Newsletter abonnieren

Österreich.
Wo Ihre Gewinne in den Himmel wachsen.

Siemens Österreich

Logo
Trotz höherer Personalkosten in Österreich liegt Siemens Villach bei der Produktivität gleichauf mit den Siemens-Werken in Japan und den USA.

Insgesamt arbeiten für Siemens in Österreich rund 10.400 Menschen. Mit österreichweit sechs Werken und einer Niederlassung in jedem Bundesland beschäftigt das Unternehmen in diesem Land rund 6.600 weitere lokale Lieferanten und Geschäftspartner.
 
Siemens Österreich nimmt von Wien aus auch die Geschäftsverantwortung für 18 weitere Länder im Raum CEE (Central Eastern Europe) wahr. In einigen Divisionen des Unternehmens geht die Geschäftsverantwortung über diesen Verantwortungsbereich hinaus. Die Zuständigkeiten umfassen hierbei die Schweiz, die Tschechische Republik sowie die Türkei.

www.siemens.com

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • 16. Mittelstandstag

    07.11.2017, Frankfurt am Main, Germany

  • Austrian Startups: Office Hours #12

    08.11.2017 / 10:00 - 12:00, Vienna, Austria

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Österreich bietet den Komfort und die Infrastruktur westlicher Industrienationen. Die hohe Lebensqualität ist ein Vorteil, wenn es darum geht, Spitzenkräfte aus der ganzen Welt an einen strategisch wichtigen Standort zu holen.

Coca-Cola Österreich

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Österreich führt bei Globalisierung

Im jüngsten Globalisierungsindex der Konjunkturforschungsstelle KOF der ETH Zürich belegt Österreich den vierten Platz und zählt damit zu den am stärksten globalisierten Ländern der Welt. Das Ranking führen die Niederlande an, knapp gefolgt von Irland und Belgien. Die ersten vier Plätze sind damit unverändert gegenüber Erhebung im Jahr davor. Wobei die vier Länder laut ETH so knapp beieinanderliegen, dass die Unterschiede kaum wahrnehmbar sind. Die Schweiz rückte zwei Plätze vor und liegt damit auf Rang fünf, einen Platz vor Singapur, das einen Rang einbüßte.

Österreich: Hot Spot für Life Science-Unternehmen

Aufgrund der guten Rahmenbedingungen haben sich in den letzten Jahren zunehmend Life Science-Unternehmen angesiedelt, die durch Investitionen, Innovationen und die Schaffung von Arbeitsplätzen den Standort stärken und Österreich zum Life Science-Hot Spot machen.

alle News alle Blog Einträge