Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Dynamischer Wirtschaftsstandort.

Wefox investiert in Österreich

Wefox-CEO Julian Teicke © Wefox

Das Startup hat in seiner zweiten Finanzierungsrunde eine Rekordsumme von 125 Mio. Dollar (rund 110 Mio. Euro) eingeholt. Ein signifikanter Teil des Investments werde auch nach Österreich fließen. Haupt-Investor bei der aktuellen Finanzierungsrunde ist die Mubadala Investment Company des Staatsfonds von Abu Dhabi. Die 2014 gegründete Wefox Group vereint auf ihrer Plattform mehr als 1.500 Versicherungsmakler und über 400.000 Kunden. Die Umsätze stiegen laut Unternehmen zuletzt auf 40 Mio. Dollar (35,3 Mio. Euro).

Ziel der Wefox Group sei es, alle Versicherer weltweit auf einer Plattform zu vereinen und die größte Versicherungsgesellschaft zu werden, sagte Wefox-Gründer Julian Teicke. Das neue Investment soll dazu verwendet werden, in weitere Märkte zu expandieren und die Kerntechnologie weiterzuentwickeln, die unter anderem Künstliche Intelligenz nutzt.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Life Sciences Wien - Ein Markt mit vielen Chancen

    28.01.2021, 10:00 - 11:30 (CET), Online Conference

  • Meet us @ HTH Styria!

    28.1.2021, 10:00 - 16:15 (CET) , Online Conference

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Schneider Electric lagert nicht aus, sondern investiert in den Wirtschaftsstandort. Wir glauben an die Zukunft Wiens und möchten zusätzliche Arbeitsplätze schaffen. Österreichs Drehscheibenfunktion für wirtschaftliche Beziehungen zwischen Ost und West – auch weit über die Grenzen Europas hinaus – bietet uns ideale Bedingungen, unser Know-how und unsere Frequenzumrichter in alle Welt zu exportieren. Daher haben wir rund 3,5 Millionen Euro in den Ausbau unserer globalen Entwicklungs- und Produktionsstätte Wien-Floridsdorf investiert – ein klares Standortbekenntnis.

Schneider Electric

Schneider Electric
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

TU Wien präsentiert schnellsten Corona-Test der Welt

Einen extrem schnellen Coronatest präsentierte die Technische Universität Wien.

Weihnachten in Österreich: Bräuche und Traditionen

Österreich hat, sowie jedes andere Land auf dieser Welt auch, seine ganz eigenen Bräuche und Traditionen, die die winterlichen Feiertage prägen. Auch innerhalb des Landes ist man sich oft uneinig welche Traditionen nun die originalen sind, und so sind Einheimische und Zugereiste oft gleichermaßen verwirrt, sollten sie sich zur Weihnachtszeit in einer, ihnen fremden Region Österreichs wiederfinden.

alle News alle Blog Einträge