Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Dynamischer Wirtschaftsstandort.

Digitale Transformation made in Austria

Ein österreichisches Unicorn ist bei mehr als 70 der 100 größten Unternehmen der Welt nicht mehr wegzudenken: Dynatrace. Seit April 2020 hat das in Linz gegründete Unternehmen auch einen Standort in Wien.

Der Boardcomputer für Digitalisierung

Noch nie war Digitalisierung so essenziell für unser tägliches Leben, und gleichzeitig so geschäftskritisch, wie in der aktuellen Zeit. Weder lokale Start-ups noch weltweit agierende Konzerne können sich der digitalen Transformation entziehen. Das in Linz gegründete Unternehmen Dynatrace ist Weltmarkführer im Bereich Software Intelligence und unterstützt Unternehmen wie Walmart, SAP, H&M, Samsung oder American Express bei der Automatisierung und Optimierung von digitalen Geschäftsprozessen.
Dynatrace funktioniert dabei wie ein Bordcomputer für moderne, digitale Unternehmen. „Wir helfen unseren Kunden dabei, ihren IT-Betrieb so zu automatisieren, dass man statt in einem Auto mit Handschaltung in einem autonomen Fahrzeug sitzt", erklärt Dynatrace Gründer und CTO Bernd Greifeneder. Mehr als 2.600 Kunden auf der ganzen Welt profitieren von diesem "dgitalen Turbo". Das spart nicht nur Zeit, sondern reduziert auch Fehlerquellen und verbessert die Nutzererfahrung für Millionen von Menschen, indem beispielsweise Onlineshops reibungslos und intuitiv funktionieren, oder Pakete schnell und zuverlässig zugestellt werden können. Mittels Künstlicher Intelligenz werden IT und Business-Prozesse vorangetrieben und Fehler selbstständig behoben. Damit wird die digitale Transformation beschleunigt und kann besser skalieren.

Österreichisches Silicon Valley

Dynatrace wurde 2005 in Linz gegründet und ist seit August 2019 an der New Yorker Börse gelistet. Das Unternehmen beschäftigt weltweit aktuell mehr als 2.600 Mitarbeiter. Das Herz der Software-Entwicklung schlägt weiterhin in Österreich. Dynatrace setzt auf alle Vorteile des Standortes, und sieht sich als Mitgestalter eines "besseren Silicon Valley", mitten in Europa. Die Distanzen innerhalb Österreichs sind gering, die Infrastruktur sehr gut und das technologische Know-how ist auf internationalem Top-Niveau. Darüber hinaus fungiert Wien als internationale Drehscheibe. Die Expansion nach Wien untermauert den Stellenwert von Österreich als Zentrum der globalen Produktentwicklung und markiert einen Meilenstein im Wachstumskurs des Unternehmens. Der Standort im Icon Tower, direkt am Hauptbahnhof, ist bereits der fünfte in Österreich – neben Klagenfurt, Graz, Hagenberg und dem Hauptquartier in Linz.

Lebenswertes Wien

Die Vorteile dieses Standorts liegen auf der Hand: Durch die zentrale Lage am Hauptbahnhof ist eine schnelle, bequeme und garantiert staufreie Erreichbarkeit für den Großraum von Amstetten über Bratislava bis Sopron garantiert. Mit einer Gesamtbevölkerung von rund drei Millionen Menschen ist diese Region ein höchst attraktiver Rekrutierungspool für Dynatrace, denn das Wiener Team möchte so schnell wie möglich weiter wachsen.


Das Unternehmen ist überzeugt, dabei erfolgreich zu sein. Man kann Technologieexperten aus aller Welt eine einzigartige Kombination bieten: Dynatrace ist 3-in-1: im Herzen ein Startup, das international erfolgreich und relevant ist, und alle Vorteile von Österreich als einem der lebenswertesten Wirtschaftsstandorte der Welt bietet. Nicht zuletzt wurde Wien bereits 10 Jahre in Folge zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt, und Dynatrace hat es sich zum Ziel gesetzt, der beste Technologie-Arbeitgeber in dieser Stadt zu sein.

Erfahren Sie hier mehr über Digitalisierung in Österreich.

Florian Dorfbauer

Lab Lead Vienna - Dynatrace
florian.dorfbauer@dynatrace.com

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Business Location Austria Oportunități pentru companii românești

    27. Sept. 2021/16.00 - 18.00, Bucharest, Romania

  • Business Location Austria Oportunități pentru companii românești

    28. Sept. 2021/ 16.00 - 18.00 Uhr, Cluj Napoca, Romania

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Österreich kann auf ein gutes Arbeitsklima verweisen - Streiks werden nur in Sekunden gemessen. Für uns als global player ist Lieferzuverlässigkeit von eminenter Bedeutung.

Opel Austria

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Gebündelte Forschungskompetenz

Ob "Internet of Things", "Industrie 4.0" oder andere smarte und autonome Systeme: Grundlage für Zukunftstechnologien wie diese sind sogenannte "Cyber-physische Systeme" (CPS). Mit Virtual Vehicle und Silicon Austria Labs (SAL) bündeln nun zwei führende Forschungsinstitutionen Österreichs ihre Expertise, um industriegetriebene angewandte Forschung in diesem Bereich zu beschleunigen.

Corona-Tracking: Neue Verschlüsselungstechnologie sorgt für Datenschutz

Die „Corona Heatmap“ von Know-Center und TU Graz zeigt, wo sich positiv Getestete vor der Diagnose aufgehalten haben und lässt so Rückschlüsse auf Ansteckungs-Hotspots zu. Ein innovatives Verfahren an der Schnittstelle zwischen Kryptografie und Datenanalyse sorgt für den notwendigen Datenschutz.

alle News alle Blog Einträge