Newsletter abonnieren

Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Wo Forschung groß geschrieben wird.

Blog

28 Februar 2018
Mikroelektronikbauteil

Kärnten: ein Dorado für Forscher und Entwickler im Süden Österreichs

Kärnten, das südlichste Bundesland Österreichs, im Drei-Ländereck Italien-Slowenien-Österreich gelegen, überzeugt nicht nur mit traumhafter Landschaft, sondern auch mit erstklassiger Technologiekompetenz. International agierende Leitbetriebe bestimmen gemeinsam mit forschungsintensiven kleinen und mittleren Unternehmen die zukünftigen Entwicklungen, . . .
08 Februar 2018
faschingskrapfen

Fasching in Österreich

Bis zum Aschermittwoch bevölkern Hexen, Dämonen und andere schaurige Gestalten die Straßen Österreichs. Angst braucht trotzdem niemand zu haben – die Zeit ist vor allem bunt, lustig und manchmal etwas verrückt.
31 Januar 2018
pharmastandort

Pharmastandort Österreich: Fruchtbares Ökosystem

Haben meine Kollegen neuerdings ihre Liebe zu Mozart und Apfelstrudel entdeckt? Oder was sonst ist der Grund dafür, dass internationale und heimische Pharmaunternehmen allein im letzten Jahr 900 Millionen Euro in Österreich investiert haben?
17 Januar 2018
lisavienna

Wien: 360° Support für die Life Sciences

Sie überlegen, ein Unternehmen in Wien zu gründen, um ein innovatives Arzneimittel oder Medizinprodukt zu entwickeln? Sie planen, mit biotechnologischen Methoden andere Industriezweige zu revolutionieren? Dann sind Sie in Wien genau richtig! Der Standort bietet alles, was Sie brauchen, um Ihre Geschäftsidee erfolgreich umzusetzen.
13 Dezember 2017
Open Innovation

Open Innovation: So kommen Österreichs Unternehmen zu genialen Ideen

Es mag paradox klingen, doch um die Wettbewerbsfähigkeit sicherzustellen, passiert Innovation schon lange nicht mehr im stillen Kämmerlein unter strengster Geheimhaltung, sondern durch das Experimentieren über die Grenzen des eigenen Unternehmens hinweg. Österreich unterstützt dabei.
29 November 2017
eu flag

Datenschutz: Ab Mai 2018 kann es teuer werden - Worauf Startups achten müssen!

Bereits im Mai nächsten Jahres tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Kraft. Doch die wenigsten wissen, welchen Einfluss dieses Regelwerk über den Umgang mit personenbezogenen Daten auf ihr Unternehmen und ihre Arbeitsweise haben wird.
15 November 2017
GIN-Logo

Hoch im Kurs: Österreichs Startup-Szene connectet immer besser mit asiatischen Hotspots

Was haben Israel, Japan, Singapur, Hongkong und Südkorea gemeinsam? Sie gehören zu den Zielländern des Global Incubator Networks (GIN). Seit zwei Jahren forciert GIN Investments in und aus diesen Hotspots – als One-Stop-Shop für Investoren, Startups und Inkubatoren.
02 November 2017
forschung rcpe

Life Science: Steiermark als Vordenker und Pionier

Kooperation ist das Schlüsselwort, wenn man die Stärke und Attraktivität der Steiermark im Bereich Humantechnologie betrachtet. Die synergetische Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft, ermöglicht Innovationen entlang der gesamten Wertschöpfungskette.
18 Oktober 2017
life sciences research

Life Science Österreich: Hot Spot für Unternehmen

Aufgrund der guten Rahmenbedingungen haben sich in den letzten Jahren zunehmend Life Science-Unternehmen angesiedelt, die durch Investitionen, Innovationen und die Schaffung von Arbeitsplätzen den Standort stärken und Österreich zum Life Science-Hot Spot machen.
04 Oktober 2017
screenshot unternehmensservice portal

Elektronisch Gründen am USP - Ab jetzt geht’s digital in die Selbständigkeit

Wer sich bisher dazu entschieden hat, ein Unternehmen zu gründen, sah sich oft mit zahlreichen bürokratischen Herausforderungen konfrontiert. Eine Vielzahl an Informationen und Behördenwegen bei unterschiedlichsten Stellen mussten bewältigt werden.
20 September 2017
steuern unternehmen

Steuerliche Anreize für Unternehmen am Standort Österreich

Für Unternehmen ist es eine Herausforderung, sich in der komplexen österreichischen Steuerlandschaft zurecht zu finden. Dadurch wird nicht selten auf Vorteile verzichtet, die eigentlich geltend gemacht werden könnten. Gerade für Holdinggesellschaften, Steuergruppen sowie forschungsintensive Unternehmen bietet der Wirtschaftsstandort Österreich . . .
06 September 2017
weXelerate

Startups beschleunigen

Binnen eines Jahres hat sich Wien zu einem Upcoming Hotspot für internationale Startups gemausert. Dadurch kann gelingen, was bisher unmöglich schien: Die radikale Innovation des Wirtschaftsstandorts.
09 August 2017

Die Millionendeals der österreichischen Startups – Von 0 auf 100

Die Startup-Szene in Österreich pulsiert und macht mittlerweile in regelmäßigen Abständen mit spektakulären Exits von sich Reden. Das jüngste Beispiel für erfolgreiche Übernahmen ist derzeit das Wiener HR-Startup Prescreen.
26 Juli 2017
patentbot albert

Albert Patent Bot checkt’s

Haben Sie auch einen Roboter in ihrem Team? Vielleicht sogar einen, der Witze erzählen kann? Das Österreichische Patentamt hat. Albert Patent Bot heißt der digitale Markenberater, der Startups in Sachen Markenschutz zur Seite steht. Er . . .
12 Juli 2017
paragraph

Das „Industrieprivileg“ in der österreichischen Gewerbeordnung

Wenn ein ausländisches Unternehmen in Österreich wirtschaftlich tätig werden möchte, sei es grenzüberschreitend oder durch die Gründung einer Niederlassung, wird es zwangsläufig mit der österreichischen Gewerbeordnung (GewO) konfrontiert. Allerdings gilt es auf eine Besonderheit bzw. eine spezialgesetzliche (Ausnahme-)Bestimmung in der GewO . . .
28 Juni 2017
patented

Von der coolen Geschäftsidee zur guten Investition

Die Startup-Szene boomt: es ist aktuell nicht nur „In“ ein eigenes Startup zu gründen, sondern auch die Industrie hat Gefallen daran gefunden, Innovation von Startups zuzukaufen und mit Startups zusammenzuarbeiten. Es lauern jedoch unzählige Fallstricke, die dazu führen können, dass eine höchst innovative Geschäftsidee am Ende des Tages keinen . . .
14 Juni 2017
forschung

Forschungsprämie: Zusätzlicher Impuls für den Forschungsstandort Österreich

Positives Signal für in Österreich ansässige Forschungsunternehmen: Bereits die Erhöhung der Forschungsprämie von 10 auf 12% im Jahr 2016 war eine wichtige Maßnahme für die Stärkung der heimischen Forschungslandschaft. Ab 2018 folgt eine weitere Erhöhung von 12% auf 14%.
31 Mai 2017
founder

Being a startup in Austria

Runtastic, spire, mySugr, shpock, kiweno, Waytation, USound und einige andere haben es vorgemacht: "Being a Startup in Austria". Diese Startups haben es vom Wirtschaftsstandort Österreich aus geschafft, mit einer innovativen Idee und viel harter Arbeit die Geschäftswelt zu erobern. Doch auf dem Weg, einen außergewöhnlichen Einfall umzusetzen, warten . . .
17 Mai 2017

Österreich als globaler Innovations-Player

Wissen ist die Basis. Aus Wissen wird Innovation und diese wird sichtbar in Form von Produkten und Dienstleistungen, die erfolgreich einen Markt finden. Österreich steht im Wissensmanagement an der Weltspitze, es gibt aber noch Verbesserungspotential in der Wissensumsetzung, der Innovation.
03 Mai 2017
k2mobility

Das Geben und Nehmen in der Forschung

Einer von sechs Euro, die in Österreich in Forschung und Entwicklung investiert werden, kommt aus dem Ausland. Das ist ein traditionell hoher und wie sich zeigt, stabiler Anteil. Bei steigender F&E-Quote ist das Engagement ausländischer Unternehmen in absoluten Zahlen größer denn je: Sie investieren inzwischen 1,72 Mrd. Euro (2016) in Österreich. . . .
24 April 2017
bmw steyr

Ausländische Unternehmen als Treiber für Österreich

Österreich ist ein wirtschaftlich hoch erfolgreiches Land. Nur Luxemburg, Irland und die Niederlande haben in der EU eine höhere Wirtschaftsleistung pro Einwohner. Die heimischen Unternehmen setzen sich vor allem in kleinen Nischen als Marktführer durch, sind hoch produktiv und exportieren fast in die ganze Welt. So weit, so bekannt – zumindest . . .
21 April 2017
startup

Go Austria: Wie internationale Jungunternehmen vom Startup-Paket profitieren

Lange hat die Startup-Szene auf bessere Rahmenbedingungen gewartet. Nun ist es soweit: Ein 185 Millionen Euro schweres Startup-Paket soll in den kommenden Jahren den Wirtschaftsstandort Österreich nachhaltig stärken und Österreich zum Gründerland Nummer 1 machen.
19 April 2017
cbre office market

Positive Entwicklung des Wiener Büromarkts beflügelt den Dienstleistungsstandort Wien

Für den Wiener Bürovermietungsmarkt war das Jahr 2016, mit 329.000m² neu vermieteter Büroflächen, das erfolgreichste seit 2012. Aufgrund eines überdurchschnittlichen zweiten Halbjahrs konnte im Jahr 2016 eine um etwa 59% höhere Vermietungsleistung erzielt werden als im Vorjahr.
vorherige Artikel nächste Artikel (Seite 2 von 2)

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • 17. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain

    07.11.2019, Frankfurt on the Main, Germany

  • MEDICA 2019

    18.11.- 21.11. 2019, Dusseldorf, Germany, Germany

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Wien ist das Zugpferd für Innovationen in unserem Unternehmen und einer der Wachstumsmotoren.

Ottobock Österreich

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Siemens: Neue Roboter-Schweißanlage in Graz

Siemens Mobility hat in Graz eine neue robotergesteuerte Rahmenschweißanlage in Betrieb genommen.

Österreich auf Kurs in Richtung Mobilität der Zukunft

In Wien wurde gerade der erste autonom fahrende Bus in Betrieb genommen und bis 2020 soll das erste autonome Flugtaxi in Österreich zur Serienreife gebracht werden. Die Zukunft der Mobilität hat in der Alpenrepublik wie es scheint längst begonnen. Nicht zuletzt ein Beweis für die idealen Bedingungen, die innovative Unternehmen hier vorfinden.

alle News alle Blog Einträge