Newsletter abonnieren

Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Dynamischer Wirtschaftsstandort.

Neues vom Standort Österreich

Ottobock investiert zwei Millionen Euro in Wien

Die Erfolgsbasis hinter der weltweit anerkannten Entwicklungstätigkeit des deutschen Life Science-Unternehmens Ottobock in Wien ist die stark ausgeprägte medizinische Forschungslandschaft, die einen fruchtbaren Boden für interdisziplinäre F&E-Projekte bietet.

Connected Mobility Hackathon: Motorrad mit der eigenen Stimme starten

Den besten Stellplatz für das Feuerwehrauto am Einsatzort mittels Assistenzsystem finden oder an der Tankstelle bezahlen, ohne aussteigen zu müssen:

INiTS Demo Day: Incubees im Zeichen der Digitalisierung

Der 11. Demo Day des universitären High-Tech-Inkubators INiTS zeigte auf, wohin die Reise in Forschung, Entwicklung und Wirtschaft geht.

Flughafen Wien: Weltweit einzigartige Highspeed-Ladestation

Wien Energie und Flughafen Wien haben gemeinsam eine weltweit einzigartige Schnellladestation in Betrieb genommen, die vom israelischen Startup Chakratec entwickelt wurde.

Musik-Startup Legitary gewinnt Midemlab-Wettbewerb

Beim weltweit wichtigsten Wettbewerb für Musik-Startups, Midemlab, bei dem Unternehmen wie Kickstarter oder Soundcloud bekannt wurden, gewann heuer ein Spin-off der Technischen Universität Wien:

Uni Innsbruck: Krebsmedikament wird durch langsame Elektronen aktiviert

In der Strahlentherapie werden verschiedene Moleküle erprobt, um die Wirkung der Strahlung auf Krebszellen zu verbessern.

Österreich: Platz 19 in aktuellem IMD-Wettbewerbs-Ranking

Österreich liegt im aktuellen IMD-Wettbewerbsranking heuer auf Platz 19 von 63.

South Central Ventures investiert in Startup AdScanner

Der führende Südosteuropa-VC South Central Ventures (SCV) investiert in das österreichische Startup AdScanner.

Digitale Plattform für klinische Studien startet in Österreich

Die größte deutsche Vermittlungsplattform für klinische Studien, Viomedo, startet nun in Österreich.

Uni Innsbruck: Sensationelle Entdeckung von drei Exokometen um Stern Beta Pictoris

An der Universität Innsbruck wurde durch die Auswertung von Daten aus der aktuellen NASA-Mission TESS eine sensationelle Entdeckung gemacht:

Österreich: 25 Jahre Partnerschaft mit Abu Dhabi

Vor 25 Jahren haben Abu Dhabi und Österreich einen Syndikatsvertrag unterzeichnet, der den Grundstein für eine andauernde Handelspartnerschaft legte.

A.T. Kearney: Österreich verbessert sich im Investitions-Ranking

Die Zuflüsse ausländischer Direktinvestitionen nach Europa 2018 sind um 73%, von 372 Milliarden auf 100 Milliarden Dollar, gesunken.

Österreich Vorreiter bei digitaler Gesellschafts-Gründung

In Österreich sollen ab 2022 Gründungen von GmbHs (Gesellschaften mit beschränkter Haftung) vollständig digital erfolgen können.

Uni Innsbruck und Blue Danube Robotics gewinnen Houskapreis 2019

Der Houskapreis ist der größte private Forschungspreis Österreichs für angewandte Forschung und hat sich seit seiner Einführung hat er sich zu einem Fixpunkt in der österreichischen Forschungslandschaft entwickelt

UltimateGaN: Energiesparchips aus neuem Material als Turbo für erneuerbare Energie

Unter der Leitung von Infineon Austria fiel der Start¬schuss für das europäische Forschungsprojekt UltimateGaN (Research for GaN technologies, devices and applications to address the challenges of the futureGaN roadmap).

Wien als Kongress-Stadt weiterhin beliebt

Die Bundeshauptstadt Wien hat sich im Ranking der International Congress and Convention Association (ICCA) für 2018 erneut auf dem zweiten Platz der beliebtesten Kongressorte weltweit behaupten können.

Zwei Österreicher in US-National Academy of Sciences (NAS) aufgenommen

Der Quantenphysiker Rainer Blatt und der Molekularbiologe Rudolf Zechner wurden in die US-Akademie NAS National Academy of Sciences aufgenommen.

Österreich bei Patentanmeldungen auf Platz sechs EU-weit

Österreichische Unternehmen haben im vergangenen Jahr weltweit 11.227 Patente angemeldet.

Uni Innsbruck: Quanten-Cloud-Computing mit Selbsttest

Mit einem Quanten-Coprozessor in der Cloud stoßen Innsbrucker Physiker die Tür zur Simulation von bisher kaum lösbaren Fragestellungen in der Chemie, Materialforschung oder Hochenergiephysik weit auf.

8. Pioneers-Konferenz 2019: Deep Tech und Storyball

Die Wiener Hofburg war im Mai wieder Austragungsort der Pioneers-Konferenz, bei der sich die österreichische und europäische Startup-Szene treffen:

Österreich: Körperschaftssteuer für Unternehmen sinkt

Mit der geplanten Steuerreform setzt die österreichische Bundesregierung wichtige Schritte, um auch Unternehmen gezielt zu entlasten.

Uni Innsbruck: Neuer LED-Leuchtstoff spart Energie

Das menschliche Auge ist für Grün besonders empfindlich, für Blau und Rot hingegen weniger.

TU Wien: Licht aus neuartigen Teilchenzuständen

Eine neue Art von Leuchtdiode wurde an der Technischen Universität Wien entwickelt: In dünnen Schichten aus nur wenigen Atomlagen kann man mit Hilfe exotischer "Exzitonencluster" Licht erzeugen.

Positionspapier der Industriellenvereinigung für Forschungsstandort Österreich

Die österreichische Industriellenvereinigung (IV) präsentierte im April ihr Positionspapier für einen starken und zukunftsorientierten FTI-Standort Österreich, „Forschung. Technologie. Industrie – Lösungen für unsere Gesellschaft und Zukunft“.

Prognose 2019: 4,5 Prozent mehr für F&E in Österreich, plus 4 Prozent von multinationalen Unternehmen

In Österreich werden nach einer Schätzung von Statistik Austria 2019 rund 12,8 Milliarden Euro für Forschung und Entwicklung (F&E) aufgewendet.

Fintech N26 mit neuem Innovationszentrum retour in Wien

Vor sechs Jahren verlegten die Österreicher Valentin Stalf und Maximilian Tayenthal die Gründung ihres Finance-Startups N26 nach Berlin.

5G Testlabor von A1 im Lakeside Science & Technology Park Kärnten

A1, Österreichs größter Kommunikationsanbieter, und die Kärntner Betriebsansiedlungsagentur BABEG errichten im Lakeside Science & Technology Park gemeinsam den „5G Playground Carinthia“.

Lufthansa Aviation Training baut Trainingsstandort Wien aus

Lufthansa Aviation Training (LAT) investiert in diesem Jahr mit einem Gesamtvolumen von 89 Millionen Euro im Bereich Pilot Training in zahlreiche Trainingsgeräte sowie in die Infrastruktur der eigenen Standorte, um die hohe Kundennachfrage zu bedienen.

UpNano: Sieger der #glaubandich-Challenge 2019

Beim „4GameChangers Festival“ im April in Wien wurde das Startup UpNano zum Gesamtsieger der „#glaubandich-Challenge 2019“ der Erste Bank und Sparkassen und damit zum „Startup des Jahres“ gekürt.

Hanomag siedelt sich in Wirtschaftspark Innviertel an

Mit einer neuen Produktionsstätte siedelt sich das deutsche Unternehmen Hanomag im Wirtschaftspark Innviertel (Bezirksverband Schärding, Oberösterreich) an.

vorherige Artikel (Seite 1 von 30)
Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Expansionsmöglichkeiten in Österreich

    26.06.2019, Brescia, Italy

  • Forschungsdialog bei sommerlichen Jazzklängen

    02.07.2019, Stuttgart, Germany

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Österreich kann auf ein gutes Arbeitsklima verweisen - Streiks werden nur in Sekunden gemessen. Für uns als global player ist Lieferzuverlässigkeit von eminenter Bedeutung.

Opel Austria

Logo
Alle Testimonials