Newsletter abonnieren

Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Wo Ihre Gewinne in den Himmel wachsen.

AIT kooperiert mit Vietnams Wissenschaftsakademie

Damit soll der wissenschaftliche Austausch zwischen der österreichischen und der vietnamesischen Wissenschaftswelt gefördert werden. Von vietnamesischer Seite wurde im Rahmen der Gespräche das Interesse an Weltraumtechnik und an Erneuerbaren Energien hervorgehoben. Mittels Windenergie sollen entlegene Gebiete des südostasiatischen Landes mit elektrischer Energie versorgt werden. Durch Biomasse-Verwertung wolle das Agrarland Vietnam seine Rohstoffe besser nutzen. Die Fotovoltaik soll in dem Land ebenfalls stärker eingesetzt werden. Weiters bestehe Interesse am Austausch im Bereich von Daten- und Sprachverarbeitungssystemen.

Bei den wissenschaftlichen Kontakten spielt der Studentenaustausch eine wichtige Rolle, wurde bei der Zeremonie deutlich. So schilderte einer der VAST-Direktoren seine durchwegs positiven Erinnerungen an einen Studienaufenthalt an der TU Wien.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Doing business in Austria

    20.11.2018, Žilina, Slovakia

  • Meet us at: Go Tech Arena Forum

    20.11.2018, Moscow, Russia

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Lagerlogistik für Osteuropa ist von Wien aus günstiger als von Prag oder Budapest. Denn der Speditionsverkehr zwischen den einzelnen Reformländern ist noch wenig entwickelt, während von Wien aus nahezu jede Ostdestination mehrmals pro Woche bedient wird.

Hewlett Packard Austria

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Meduni Graz: neues Zentrum für Stoffwechselforschung

An der Medizinischen Universität Graz fiel der Startschuss für das Zentrum für Integrative Stoffwechselforschung.

Startup Hotspot Austria

Mehr Unternehmergeist und Mut zur Gründung – das erhofft sich die österreichische Regierung von ihrer Gründerland-Strategie. Das Ziel: Österreich zum gründerfreundlichsten Land in Europa machen. Bereits jetzt tragen die Initiativen Früchte. Die Startup-Szene in Österreich erlebt nun schon über Jahre hinweg einen kräftigen Boom.

alle News alle Blog Einträge