Newsletter abonnieren

Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Wo Ihre Gewinne in den Himmel wachsen.

Neuer Firmensitz von TechnoAlpin feierlich eröffnet

(c) TechnoAlpin © TechnoAlpin

Neben dem Ersatzteil-Management ist in Volders auch die Defektanalyse angesiedelt, die für das Qualitätsmanagement und die Forschungs- und Entwicklungsarbeit die Basis bildet. Denn durch die Analyse der Retourteile und den engen Kontakt mit Kunden wird ein wertvoller Beitrag für die Weiterentwicklung der Produktpalette geleistet.

TechnoAlpin ist einer der weltweit größten Anbieter innovativer Beschneiungslösungen. Das Unternehmen plant und baut schlüsselfertige Beschneiungsanlagen für Skigebiete in 48 Ländern der Welt. TechnoAlpin Austria ist eine der zentralen Niederlassungen der TechnoAlpin-Gruppe und erwirtschaftete zuletzt rund 25 Prozent des internationalen Umsatzes.."

Bekenntnis zum Standort Tirol

In Volders hat TechnoAlpin optimale Voraussetzungen gefunden, um die logistischen Herausforderungen zu bewältigen. Die Infrastruktur ist hervorragend und der Standort liegt in unmittelbarer Nähe zahlreicher TechnoAlpin-Kunden. „Der Neubau ist ein klares Bekenntnis zum Standort Tirol und Österreich. In der internationalen Skiindustrie gibt Österreich mit seinen Vorzeigeskigebieten den Ton an und wir sind sehr stolz darauf, dass uns mit so vielen davon eine langjährige Partnerschaft verbindet", betont TechnoAlpin-Inhaber Walter Rieder.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • W3 + Fair Convention – Messe

    19.09.2019, Dornbirn, Österreich

  • Exporters Conference

    20.09.2019 , Brdo, Slovenia

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Lagerlogistik für Osteuropa ist von Wien aus günstiger als von Prag oder Budapest. Denn der Speditionsverkehr zwischen den einzelnen Reformländern ist noch wenig entwickelt, während von Wien aus nahezu jede Ostdestination mehrmals pro Woche bedient wird.

Hewlett Packard Austria

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

ERC Starting Grant für Innsbrucker Molekularbiologen

Für seine Forschung zum Verständnis der molekularen und zellulären Ursachen des Alterns, insbesondere der Gehirnalterung und der molekularen Zellbiologie der Alzheimer-Krankheit in Nervenzellen, erhält der Molekularbiologe Jerome Mertens einen Starting Grant des Europäischen Forschungsrats (ERC).

Nicht nur für Startups: Der Businessplan als Fahrplan zum Erfolg

Eine großartige Idee ist geboren. Das Produkt, auf das die Welt gewartet hat, erfunden. Eigentlich kann nichts mehr schiefgehen. Möchte man meinen. Doch die beste Idee oder Erfindung ist wertlos ohne einen Businessplan, der die Idee erfolgreich auf den Boden bringt. Hier erfahren Sie, was Sie bei einem solchen unbedingt berücksichtigen sollten.

alle News alle Blog Einträge