Newsletter abonnieren

Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Dynamischer Wirtschaftsstandort.

Neuer Firmensitz von TechnoAlpin feierlich eröffnet

(c) TechnoAlpin © TechnoAlpin

Neben dem Ersatzteil-Management ist in Volders auch die Defektanalyse angesiedelt, die für das Qualitätsmanagement und die Forschungs- und Entwicklungsarbeit die Basis bildet. Denn durch die Analyse der Retourteile und den engen Kontakt mit Kunden wird ein wertvoller Beitrag für die Weiterentwicklung der Produktpalette geleistet.

TechnoAlpin ist einer der weltweit größten Anbieter innovativer Beschneiungslösungen. Das Unternehmen plant und baut schlüsselfertige Beschneiungsanlagen für Skigebiete in 48 Ländern der Welt. TechnoAlpin Austria ist eine der zentralen Niederlassungen der TechnoAlpin-Gruppe und erwirtschaftete zuletzt rund 25 Prozent des internationalen Umsatzes.."

Bekenntnis zum Standort Tirol

In Volders hat TechnoAlpin optimale Voraussetzungen gefunden, um die logistischen Herausforderungen zu bewältigen. Die Infrastruktur ist hervorragend und der Standort liegt in unmittelbarer Nähe zahlreicher TechnoAlpin-Kunden. „Der Neubau ist ein klares Bekenntnis zum Standort Tirol und Österreich. In der internationalen Skiindustrie gibt Österreich mit seinen Vorzeigeskigebieten den Ton an und wir sind sehr stolz darauf, dass uns mit so vielen davon eine langjährige Partnerschaft verbindet", betont TechnoAlpin-Inhaber Walter Rieder.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Meet us @ Plast/Ipack Ima

    29. - 30.05.2018, Milano, Italia

  • Österreichische Wirtschaftsmission in die Baltischen Staaten

    30.05.2018, Vilnius, Lithuania

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Ein wichtiger Vorteil für die Geschäftsanbahnung in den neuen Wachstumsmärkten ist die "mentale Nähe" Österreichs zu seinen östlichen Nachbarn.

Ericsson Austria

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Im Mai ist Österreich DER Startup-Hotspot

Apple-Co-Founder Steve Wozniak oder Angie Jones von Twitter und Microsoft-AI-Experte Joseph Sirosh werden Mitte Mai ein Publikum von 8.000 Menschen bei WeAreDevelopers Conference begeistern.

Headquarters-Cluster: Neue Impulse durch Digitalisierung

Rund 380 regionale Firmenzentralen sind in Österreich angesiedelt. Dazu kommen Hunderte österreichische Unternehmen, die sich im Zuge ihrer Internationalisierung zur globalen Zentrale entwickelten. Der Großraum Wien zählt damit heute zu den führenden Headquarters-Standorten in Europa.

alle News alle Blog Einträge