Newsletter abonnieren

Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Wo Ihre Gewinne in den Himmel wachsen.

Wochentipp 4#LocationAustria: Stolpersteine bei der Expansion nach Österreich

© Copyright: Julius Silver

Die Bestellung eines gewerberechtlichen Geschäftsführers (gew. GF) ist in Österreich Voraussetzung für die Erlangung der Gewerbeberechtigung. Dabei sind Einzelunternehmer, eingetragene Personengesellschaften (OG, KG) und juristische Personen, wie z.B. Kapitalgesellschaften (GmbH, AG, Genossenschaften) von der Regelung betroffen. Wichtig für Länder außerhalb der EU: Der gew. GF muss neben der fachlichen Befähigung vor allem auch einen gültigen Aufenthaltstitel in Österreich haben. „Unternehmer sollten sich genau informieren, was der gew. GF entscheiden darf und zu verantworten hat“, so Friedrich Schmidl, Direktor für Norddeutschland bei ABA-Invest in Austria. Gegenüber der zuständigen Gewerbebehörde ist der gew. GF für die Einhaltung der gewerberechtlichen Vorschriften samt Nebengesetzen (z.B. Öffnungszeiten, Preisauszeichnung oder Ausbildung) verantwortlich. Gegenüber dem Unternehmen haftet der gew. GF für fachlich einwandfreie Ausübung. Tipp von Friedrich Schmidl: „Der handelsrechtliche Geschäftsführer kann bei entsprechender Qualifikation auch gew. GF sein.“  

Weitere Tipps für interessierte ausländische Unternehmer finden Sie hier:

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Österreichisch-ungarisches Wirtschaftsforum

    21.02.2019, Budapest, Hungary

  • Doing business in Austria

    26.02.2019 , Udine, Italy

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Ein wichtiger Vorteil für die Geschäftsanbahnung in den neuen Wachstumsmärkten ist die "mentale Nähe" Österreichs zu seinen östlichen Nachbarn.

Ericsson Austria

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Amazon-Verteilerzentrum in Großebersdorf offiziell eröffnet

Mit einer Ansprache der Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort Margarete Schramböck wurde der erste Logistikstandort von Amazon in Österreich nun offiziell eröffnet.

Top Investitionsstandort Europa - Österreichs zentrale Rolle

Westeuropa gilt immer noch als attraktivstes Investitionsziel weltweit – noch vor China. Mehr noch: die Attraktivität steigt weiter. Flächenmäßig klein im Vergleich zu USA oder China, ist Europa dennoch einer der größten und vor allem wohlhabendsten Märkte. Und das gilt insbesondere für Österreich, dessen Kaufkraft deutlich über dem EU-Durchschnitt liegt.

alle News alle Blog Einträge