Newsletter abonnieren

Österreich.
Dynamischer Wirtschaftsstandort.

Wiener Software unterstützt Retter

Logo Sail Labs © SAIL LABS

Sail Labs Technology hat eine Software für eine präzise Beobachtung von allen traditionellen und sozialen Medien, mit der man einen guten Überblick über die Lage erhält.

Sail Labs betreibt mit dem österreichischen Roten Kreuz ein Forschungsprojekt, um diese Technologie weiter zu verfeinern, und verhandelt darüber auch mit dem Bundesheer. Die wichtigsten Kunden des Unternehmens und seiner Media-Mining-Software aber sind Regierungen und ihre für die innere und äußere Sicherheit verantwortlichen Behörden.

Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und setzt mit 22 Mitarbeitern mehr als fünf Millionen Euro im Jahr um. Vor 13 Jahren gelang der Durchbruch mit einem Großauftrag für das US-Außenministerium, den Sail Labs in einer offenen Ausschreibung gewonnen hat. In Johannesburg wurde ein Vertriebsabkommen mit der Airbus-Tochter GEW Technologies, die selbst Kommunikations- und Überwachungssysteme entwickelt, abgeschlossen.

Sail Labs verarbeitet nur öffentliche Quellen – Twitter, öffentliche Facebook-Seiten, TV-und Radioberichte sowie alle Print- und Onlinemedien.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Meet us at: Family Business Network IFR

    07.03.2018, Katowice, Poland

  • Sprechtag für slowakische Unternehmen

    13.03.2018, Bratislava, Slovakia

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Trotz höherer Personalkosten in Österreich liegt Siemens Villach bei der Produktivität gleichauf mit den Siemens-Werken in Japan und den USA.

Siemens Österreich

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Starkes Lebenszeichen vom Standort Österreich

ABA schafft mit 344 internationalen Betriebsansiedlungen neues Allzeithoch. Deutschland ist erneut Nummer Eins, gefolgt von Italien, Schweiz und Slowenien.

Fasching in Österreich

Bis zum Aschermittwoch bevölkern Hexen, Dämonen und andere schaurige Gestalten die Straßen Österreichs. Angst braucht trotzdem niemand zu haben – die Zeit ist vor allem bunt, lustig und manchmal etwas verrückt.

alle News alle Blog Einträge