Newsletter abonnieren

Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Dynamischer Wirtschaftsstandort.

Wochentipp 8 #LocationAustria: Österreichisches Arbeitsrecht - Abfertigung

© ABA

Abfertigungsanspruch auch bei Selbstkündigung

Mit der sogenannten Abfertigung NEU haben alle Arbeitnehmer, deren Dienstverhältnis in Österreich nach dem 1. Januar 2003 begonnen hat, per Gesetz Anspruch auf Abfertigung. Dieser geht auch bei Selbstkündigung nicht verloren. Diese gesetzlich vorgeschriebene Abfertigung sollte nicht mit der in anderen Ländern zum Teil üblichen Abfindung verwechselt werden.

Eigenes Abfertigungskonto für jeden Arbeitnehmer

Arbeitgeber in Österreich sind verpflichtet, ab dem 2. Monat eines Arbeitsverhältnisses monatlich 1,53% des Bruttoentgelts inklusive Sonderzahlungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld) in eine betriebliche Vorsorgekasse („Abfertigungskasse“) einzuzahlen. Diese Kasse führt pro Arbeitnehmer ein Abfertigungskonto.

Bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses stehen dem Arbeitnehmer neben der Auszahlung des angesammelten Abfertigungsbetrags (nach mindestens drei Einzahlungsjahren) mehrere Möglichkeiten offen, etwa die Weiterveranlagung in derselben Vorsorgekasse oder die Übertragung der Ansprüche in die Vorsorgekasse des neuen Arbeitgebers.  

 

Weitere Tipps für interessierte ausländische Unternehmer finden Sie hier:

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Doing business in Austria

    20.11.2018, Žilina, Slovakia

  • Meet us at: Go Tech Arena Forum

    20.11.2018, Moscow, Russia

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Zuverlässigkeit und Expertise im Land und im Unternehmen überzeugen bei der Standortwahl. Wir müssen uns nicht verstecken, können aber noch attraktiver werden, daran sollte Österreich in Zukunft verstärkt arbeiten!

Pfizer

Pfizer
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Meduni Graz: neues Zentrum für Stoffwechselforschung

An der Medizinischen Universität Graz fiel der Startschuss für das Zentrum für Integrative Stoffwechselforschung.

Startup Hotspot Austria

Mehr Unternehmergeist und Mut zur Gründung – das erhofft sich die österreichische Regierung von ihrer Gründerland-Strategie. Das Ziel: Österreich zum gründerfreundlichsten Land in Europa machen. Bereits jetzt tragen die Initiativen Früchte. Die Startup-Szene in Österreich erlebt nun schon über Jahre hinweg einen kräftigen Boom.

alle News alle Blog Einträge