Newsletter abonnieren

Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Wo Ihre Gewinne in den Himmel wachsen.

Startup Barometer 2016: Graz wird als Standort attraktiver

Graz Kunsthaus © Universalmuseum Joanneum

iTranslate, Sunnybag, Timeular – Das sind drei bekannte Beispiele für Top-Startups, die die Hauptstadt der Steiermark als Standort gewählt haben. Doch trotz der Vielzahl an bekannten und erfolgreichen Grazer Jungunternehmen scheint die Stadt in internationalen Rankings und Studien bisweilen noch gar nicht auf – zu unrecht, wie viele meinen. Und zumindest in der Wahrnehmung der Gründer wird die Stadt an der Mur von Jahr zu Jahr als Standort attraktiver.

Fast ein Drittel Gründerinnen

Verbessert hat sich nicht nur die Wahrnehmung des Standorts. Mit 32 Prozent nahmen dieses Jahr auch deutlich mehr Frauen als letztes Jahr (23 Prozent) an der Studie Teil. Zum Vergleich: In der Studie European Startup Monitor (ESM) wurde erst kürzlich für ganz Österreich von einem Gründerinnenanteil von sieben Prozent ausgegangen – Tendenz sinkend.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Business Location Austria

    24.09.2019, Bucharest, Romania

  • Business Location Austria

    25.09.2019, Cluj-Napoca, Romania

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Ein Land wie Österreich, das als speziell gutes Terrain für gehobene Industriesegmente gilt, deren Schwerpunkt bei Forschung und Umweltfreundlichkeit liegt, stellt für SIAD eine große Chance dar. Unser Unternehmensziel ist nämlich jenes, den Kunden zur Seite zu stehen und sie dabei zu unterstützen, die Produktivität und die Umweltverträglichkeit ihrer Arbeitsprozesse zu verbessern.

SIAD

logo siad
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

ERC Starting Grant für Innsbrucker Molekularbiologen

Für seine Forschung zum Verständnis der molekularen und zellulären Ursachen des Alterns, insbesondere der Gehirnalterung und der molekularen Zellbiologie der Alzheimer-Krankheit in Nervenzellen, erhält der Molekularbiologe Jerome Mertens einen Starting Grant des Europäischen Forschungsrats (ERC).

Nicht nur für Startups: Der Businessplan als Fahrplan zum Erfolg

Eine großartige Idee ist geboren. Das Produkt, auf das die Welt gewartet hat, erfunden. Eigentlich kann nichts mehr schiefgehen. Möchte man meinen. Doch die beste Idee oder Erfindung ist wertlos ohne einen Businessplan, der die Idee erfolgreich auf den Boden bringt. Hier erfahren Sie, was Sie bei einem solchen unbedingt berücksichtigen sollten.

alle News alle Blog Einträge