Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Wo Ihre Gewinne in den Himmel wachsen.

OGK Zäune startet mit der Produktion in Kärnten

Eröffnung OGK © OGK

Die Leistung der Maschinenanlage erreicht bis zu 40.000 Lfm von Maschendrahtzäunen monatlich.

OGK Zäune hat sich für eine Unternehmenserweiterung in Kärnten entschieden, um den österreichischen Kunden näher zu sein, kürzere Lieferzeiten und damit einen besseren Kundenservice gewährleisten zu können. Dass der Industriepark in Völkermarkt auch logistisch nah an der Muttergesellschaft in Slowenien ist, sprach zusätzlich für diesen Standort.

Das Mutterunternehmen Ograje Kočevar ist ein Familienbetrieb im Bereich von Zaun- und Torherstellung. Jährlich erzielt das Unternehmen ein dynamisches Wachstum von 10 % und einen Jahresumsatz von 4,4 Mio. €. 

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Meet us @ BIO-Europe

    25.10.2021 - 28.10.2021/ 07.30am - 06.00pm, Virtual Event

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Österreich bietet den Komfort und die Infrastruktur westlicher Industrienationen. Die hohe Lebensqualität ist ein Vorteil, wenn es darum geht, Spitzenkräfte aus der ganzen Welt an einen strategisch wichtigen Standort zu holen.

Coca-Cola Österreich

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Steuerreform bringt Entlastung für Unternehmen

Die jüngste Steuerreform in Österreich stärkt den Standort, entlastet die Betriebe und treibt die Ökologisierung voran.

Lynus – das Betriebssystem für das energieoptimierte Gebäude der Zukunft

Der Wirtschaftsstandort Österreich bietet innovativen Unternehmen wie unserem die richtige Bühne, Modernität und top ausgebildetes Personal, um komplexe IOT Lösungen zielgerichtet einsetzen zu können. Auch der Wille österreichischer Unternehmen ihren CO2 Fußabdruck nachhaltig zu verändern stellt sich als Triebfeder für unser Geschäftsmodell dar.

alle News alle Blog Einträge