Newsletter abonnieren

Österreich.
Dynamischer Wirtschaftsstandort.

Motor Umweltschutz: IBIDEN Porzellanfabrik Frauenthal erhält Millionenaufträge aus Indien und China

Logo Ibiden © Ibiden

Im Jahr 2014 begann auf dem chinesischen und 2017 auf dem indischen Markt ein Umdenken: Schärfere Abgasregelungen führten zu einem Bedarf an effizienten SCR-Katalysatoren für Dieselmotoren.

Saubere Schifffahrt als weiteres Erfolgsstandbein

Einer ähnlichen Entwicklung steht die IBIDEN Porzellanfabrik in der Schifffahrt gegenüber: Eine Regelung der International Maritime Organisation sieht die Einhaltung der NOx-Abgasemissionen in ausgewiesenen, küstennahen Schutzzonen für Schiffsneubauten verbindlich vor. Führende Großmotorenhersteller setzen daher zur Einhaltung der vorgeschriebenen Grenzwerte seit einigen Jahren auf Abgasreinigungs-Know-how aus der Steiermark: SCR-Katalysatoren der IBIDEN Porzellanfabrik Frauenthal GmbH.

Über das Unternehmen:

Die IBIDEN Porzellanfabrik Frauenthal GmbH (IPF) ist zusammen mit ihren Tochtergesellschaften in den USA und Korea einer der weltweit führenden Anbieter von Industrieller Wabenkeramik. Seit 2012 gehört das Unternehmen zur japanischen IBIDEN CO., LTD, die mit mehr als 13.000 Mitarbeitern weltweit tätig ist.

 

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Meet us at: Family Business Network IFR

    07.03.2018, Katowice, Poland

  • Sprechtag für slowakische Unternehmen

    13.03.2018, Bratislava, Slovakia

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Österreich bietet den Komfort und die Infrastruktur westlicher Industrienationen. Die hohe Lebensqualität ist ein Vorteil, wenn es darum geht, Spitzenkräfte aus der ganzen Welt an einen strategisch wichtigen Standort zu holen.

Coca-Cola Österreich

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Starkes Lebenszeichen vom Standort Österreich

ABA schafft mit 344 internationalen Betriebsansiedlungen neues Allzeithoch. Deutschland ist erneut Nummer Eins, gefolgt von Italien, Schweiz und Slowenien.

Fasching in Österreich

Bis zum Aschermittwoch bevölkern Hexen, Dämonen und andere schaurige Gestalten die Straßen Österreichs. Angst braucht trotzdem niemand zu haben – die Zeit ist vor allem bunt, lustig und manchmal etwas verrückt.

alle News alle Blog Einträge