Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Dynamischer Wirtschaftsstandort.

Novartis investiert 100 Millionen Euro

Sandoz-Gebaäude Schaftenau © Novartis

Die Niederlassung wird unter anderem um eine integrierte Zellkulturproduktion erweitert, dabei werden weitere 190 Arbeitsplätze entstehen. Produziert werden Originator-Biologika von Novartis und Biosimilars von Sandoz für den Weltmarkt.

„Originator-Biologika und Biosimilars sind die Zukunft der modernen Medizin. Novartis ist hier in Produktion und Entwicklung weltweit führend. Mit diesem Investment freuen wir uns umso mehr, dass die Zukunft der Medizin in Österreich stattfindet“, betont Ard van der Meij, Country President von Novartis Österreich.

Österreichische Qualität für den Weltmarkt

Das Werk Schaftenau ist für Novartis von globaler Bedeutung, werden doch hier Originator-Biologika und Biosimilars hergestellt: Ein Fokus-Produkt von Novartis Pharmaceuticals zur Therapie von Psoriasis, Psoriasis-Arthritis sowie Morbus Bechterew und zwei kosteneffiziente Sandoz-Biosimiliars: Eines zur Behandlung bestimmter Formen von Blutkrebs und immunologischen Erkrankungen, das andere zur Behandlung rheumatoider Arthritis und weiterer rheumatischer Erkrankungen. Bereits 2014 und 2015 wurden in Schaftenau ein globales Mikropartikel-Technologiezentrum und eine hochmoderne Biologika-Produktion für Fertigspritzen eröffnet sowie die Produktionsstätten regelmäßig erweitert.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Investment Opportunities for Electronics Companies in Austria - Carinthia

    08.07.2020 / 2:30 pm IST, Online, Webinar

  • BIOMEDevice Boston 2020

    16. - 17.09.2020, Boston, USA

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Österreich ist dank seiner zentralen Lage, der hervorragenden Infrastruktur und des hochqualifizierten Personals einer der wichtigsten Standorte für die ZTE Corporation und der Hauptverwaltung für die Region Osteuropa.

ZTE Austria

logo zte
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Österreich punktet mit jährlich steigender Anzahl an Patentanmeldungen

So viele wie noch nie: 2.341 Patente haben österreichische Unternehmen und Forschher 2019 beim europäischen Patentamt angemeldet. Seit fünf Jahren steigt die Zahl der Patentanmeldungen in Österreich stetig an.

Von Facebook und LinkedIn: Österreichs Unternehmen im Social Media Dschungel

Immer mehr Unternehmen setzen auf soziale Medien, um Kunden zu informieren, neue Zielgruppen zu erschließen und um geeignete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu finden. Von Jahr zu Jahr wird mehr in Facebook & Co investiert, aber die stetige Weiterentwicklung und Neugründung von Netzwerken führt auch zu Unsicherheiten im richtigen Umgang mit den Plattformen.

alle News alle Blog Einträge