Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Wo Ihre Gewinne in den Himmel wachsen.

Venture Capital Fonds capital300 startet Investmenttätigkeit

Peter Lasinger und Roman Scharf, Management Partner von capital300 © capital300

Damit kommt frisches Wachstumskapital für Startups auf den österreichischen Markt. capital300 wird gemeinsam mit renommierten internationalen Venture Capital Fonds investieren und damit wachstumsstarken Technologieunternehmen Zugang zu globalen Netzwerken und Kapital geben. Im nächsten Jahr soll der Fonds auf 40 bis 60 Millionen Euro anwachsen. capital300 wird vom Serial Entrepreneur Roman Scharf (Jajah, Talenthouse) und dem Investor Peter Lasinger (aws Gründerfonds, Accenture) geführt. Unterstützt wird capital300 von der startup300 AG mit ihren derzeit 141 Business Angels sowie bald 40 Beteiligungen in Startups und Unternehmen.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Austria and Catalonia: international Trade & Investment locations facing successfully post-COVID-19 future

    21.07.2020, 15:30-17:30, Online Conference

  • BIOMEDevice Boston 2020

    16. - 17.09.2020, Boston, USA

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Ein wichtiger Vorteil für die Geschäftsanbahnung in den neuen Wachstumsmärkten ist die "mentale Nähe" Österreichs zu seinen östlichen Nachbarn.

Ericsson Austria

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Bestnoten für Lockdown – Österreich überzeugt in aktueller Deloitte Unternehmer-Umfrage mit gezielten Covid-19 Maßnahmen.

In der aktuellen Deloitte Umfrage überzeugt Österreich und bekommt für den Lockdown Bestnoten mit gezielten Corona-Maßnahmen. Erfahren Sie mehr!

Von Facebook und LinkedIn: Österreichs Unternehmen im Social Media Dschungel

Immer mehr Unternehmen setzen auf soziale Medien, um Kunden zu informieren, neue Zielgruppen zu erschließen und um geeignete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu finden. Von Jahr zu Jahr wird mehr in Facebook & Co investiert, aber die stetige Weiterentwicklung und Neugründung von Netzwerken führt auch zu Unsicherheiten im richtigen Umgang mit den Plattformen.

alle News alle Blog Einträge