Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Wo Ihre Gewinne in den Himmel wachsen.

Lab for Digital Transformation

Seminar © Business Upper Austria – OÖ Wirtschaftsagentur

Datenbasierte Wertschöpfung, automatisierte Produktion und die neuen Geschäftsmodelle in der digitalisierten Wirtschaft haben tiefgreifende Auswirkungen auf die Wirtschaft und Gesellschaft und stellen auch die Rechtssysteme vor große Herausforderungen. Die Johannes Keppler Universität sowie das Linz Institute of Technologie (LIT) treiben deshalb nicht nur die technologische Forschung voran, sie beleuchten mit dem  neuen „Lab for Digital Transformation and Law“ auch die rechtlichen Veränderungen und Erfordernisse der Digitalisierung. Arbeitsschwerpunkte sind unter anderem die rechtlichen Auswirkungen aktueller Themen wie Datenschutz und Datensouveränität oder die Genehmigung und Kontrolle von modernen Betriebsanlagen.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Austrian Night Minneapolis

    19.07.2022, Minneapolis, USA

  • The Autonomous Main Event 2022

    27.09.2022 - 29.09.2022, Vienna, Austria and online

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Ein Land wie Österreich, das als speziell gutes Terrain für gehobene Industriesegmente gilt, deren Schwerpunkt bei Forschung und Umweltfreundlichkeit liegt, stellt für SIAD eine große Chance dar. Unser Unternehmensziel ist nämlich jenes, den Kunden zur Seite zu stehen und sie dabei zu unterstützen, die Produktivität und die Umweltverträglichkeit ihrer Arbeitsprozesse zu verbessern.

SIAD

logo siad
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Umweltfreundliche Stromversorgung für Flugzeuge aus Oberösterreich

Auch wenn ein Flugzeug am Boden steht, verbraucht es Strom – für die Flugvorbereitung, Wartung oder während der Reinigung.

PHIOS GmbH

Seit 2007 begleitet PHIOS namhafte Unternehmen bei der Umsetzung besonders herausfordernder und komplexer Software-Projekte. Anfang Mai 2022 eröffnete das Liechtensteiner Unternehmen seinen Standort Wien. Von hier aus soll der österreichische Markt aufgebaut und angrenzende Länder im Osten bearbeitet werden. Geschäftsführer ist Stefan Vögel, ein Experte mit langjähriger internationaler Erfahrung in der strategischen Beratung und im Projektmanagement.

alle News alle Blog Einträge