Newsletter abonnieren

Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Wo Ihre Gewinne in den Himmel wachsen.

Innovative Chemie für die Welt kommt aus Linz

Atommodell © ESIM/Getty Images

Mit der Erfahrung von über 75 Jahren in der internationalen Chemieindustrie entwickelt das Unternehmen maßgeschneiderte Verfahren für individuelle Kundenbedürfnisse und produziert ein breites Portfolio an eigenen chemischen Produkten zur Weiter- und Endverarbeitung in den unterschiedlichsten Industriebereichen. Diese Kombination macht ESIM Chemicals zu einem bevorzugten Partner in der Produktion großvolumiger Basischemie, wie auch für die Herstellung komplexer Spezialchemikalien.

Das global bestens vernetzte Unternehmen hat alle Forschungs- und Produktionsaktivitäten am Standort Linz gebündelt und arbeitet intensiv an der Weiterentwicklung nachhaltiger Chemikalien und biobasierten Prozessen. Besonderes Augenmerk wird auf Kooperationen mit Universitäten sowie nationalen und internationalen Forschungsinstituten gelegt.

Abnehmer sind nicht nur Weltkonzerne wie BASF, Dow Chemicals oder Syngenta, ESIM beliefert und berät auch klein- und mittelständische Unternehmen sowie Startups. Die Exportquote liegt bei nahezu 100%.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • COVID-19: Apoyo y consejos legales para emprasas en el tiempo de crisis

    31.03.2020 / 14:00, Online - Webinar

  • Business Breakfast Brno - Virtueller Sprechtag

    22.04.2020, Brno, Czech Republic

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Österreich zeichnt sich durch langfristig verlässliche und stabile Rahmenbedingungen aus - Qualitäten, die besonders für ein forschendes Pharmaunternehmen wie Boehringer Ingelheim wichtig sind. Wien ist darüber hinaus eine Stadt mit guter Forschungsinfrastruktur und hoher Lebensqualität und daher auch für hoch qualifizierte Arbeitskräfte aus dem In- und Ausland interessant.

Boehringer Ingelheim

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Das 38 Milliarden Euro Hilfspaket im Detail

Am 26. März hat die österreichische Bundesregierung Details zum angekündigten Hilfspaket für die österreichische Wirtschaft präsentiert: Selbstständige und Kleinunternehmen können seit 27. März um 17 Uhr Anträge stellen. Es sind bis zu 6.000 Euro Soforthilfe möglich. Aus dem Nothilfefonds werden Kredite gewährt, die nur zum Teil zurückgezahlt werden müssen.

Österreichs Standortvorteil im Bereich Kryptowährungen & Blockchain

Seit die erste und immer noch bekannteste Kryptowährung, Bitcoin, im Jahr 2009 das Licht der Welt erblickte, hat sich sowohl die zugrundeliegende Technologie als auch die dahinterstehende Idee stetig fortentwickelt.

alle News alle Blog Einträge