Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Dynamischer Wirtschaftsstandort.

Stiftungsprofessur für Data Intelligence an der TU Wien

Allan Hanbury © Allan Hanbury

Hervorgegangen ist die Stelle aus einer Forschungskooperation mit der Deutschen Telekom AG, T-Mobile Austria und der TU Berlin. Insgesamt steht in den kommenden fünf Jahren eine Million Euro bereit. Mit Data Intelligence soll eine Brücke zwischen den Methoden Chatbots, Deep Learning und Empfehlungssysteme sowie den spezifischen Anwendungsbereichen, von Industrie über Medizin bis zur Telekommunikation, gespannt werden. Die Stiftungsprofessur ist an der Fakultät für Informatik angesiedelt und legt den Fokus auf grundlagen- sowie anwendungsorientierte Forschung in den Bereichen Data Analytics und Intelligent Interaction. Damit will TU Wien-Rektorin Sabine Seidler die Position als führende Informatik-Ausbildungsstätte in Europa stärken.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • China International Fair for Investment & Trade

    08.09. - 11.09. 2020, Xiamen, China

  • Finanzgipfel 2020

    17.09.2020/ 08:00 , Frankfurt, Deutschland

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Österreich ist dank seiner zentralen Lage, der hervorragenden Infrastruktur und des hochqualifizierten Personals einer der wichtigsten Standorte für die ZTE Corporation und der Hauptverwaltung für die Region Osteuropa.

ZTE Austria

logo zte
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

462 neue, internationale Unternehmen. ABA – Invest in Austria blickt zurück auf erfolgreiches Ansiedlungsjahr

462 internationale Unternehmen konnte ABA - Invest in Austria im vergangenen Jahr bei ihrer Ansiedlung in Österreich betreuen - gegenüber 2018 ist das ein starkes Plus von 30 Prozent! Damit konnten beinahe 5.000 neue Arbeitsplätze in Österreich geschaffen werden.

„Bar oder mit Karte?“ - Österreich, die Corona-Pandemie und der zunehmende Trend hin zur bargeldlosen Bezahlung.

Seit Jahren steigt in Österreich die Anzahl bargeldloser Transaktionen. Dieser Aufwärtstrend erfuhr durch die Corona-Pandemie nun nochmals einen gewaltigen Anstieg.

alle News alle Blog Einträge