Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Wo Forschung groß geschrieben wird.

Drohnen und Roboter kollaborieren

Spatenstich Lakeside Park © Lakeside Science & Technology Park

Sechs Meter hohe Laborräume für die Forschung an industrierelevanter Roboter-Mensch Zusammenarbeit und die nun bald verfügbare Infrastruktur für ein Robotik-Sicherheitszentrum setzen neue Maßstäbe. Durch die erstklassige Infrastruktur und die Kooperation mit Alpen-Adria-Universität Klagenfurt werden künftig alle Laborbereiche institutsübergreifend genutzt. Damit finden Wirtschaft und Wissenschaft optimale Bedingungen.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die mobile Manipulation in der Luft, konkret das Thema der intelligenten, automatisierten Aufgabenerfassung und –verteilung in der Luft. Dank der Flughalle können neue Methoden und Algorithmen zur Drohnen-Navigation sicher, schnell, und gezielt getestet werden, so dass innovative Forschung schnell in die Praxis und weiter in die Industrie einfließen kann. Der turmartige Raum, der für die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt errichtet wird und sich über drei Stockwerke erstreckt, wird mit einem hochwertigen Motion-Capture System ausgestattet. Dieser kamerabasierte Algorithmus zur GPS unabhängigen Drohnen-Navigation kam bereits auf Mars-Missionen zum Einsatz. Die Forschungsarbeiten sind unter anderem Teil internationaler Kooperationen mit Institutionen wie dem Jet Propulsion Laboratory, University of Southern California, ETH Zürich, MIT oder der University of Toronto.

Mehr: Lakeside Science & Technology Park

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • China Global Investment Summit 2020

    24.09. - 25.09. 2020, Shenzen, China

  • ABA's Virtual Open Day Reloaded

    01.10.2020/ 14pm - 15pm (CET), Virtual Event

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Lagerlogistik für Osteuropa ist von Wien aus günstiger als von Prag oder Budapest. Denn der Speditionsverkehr zwischen den einzelnen Reformländern ist noch wenig entwickelt, während von Wien aus nahezu jede Ostdestination mehrmals pro Woche bedient wird.

Hewlett Packard Austria

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Investment für Augmented-Reality-Startup Amlogy

Augmented Reality ist seit jeher die Leidenschaft von Arkadi Jeghiazaryan. Bereits im Alter von 20 Jahren gründete er die Firma Amlogy, die nun eine neue WebAR-Technologie auf den Markt bringt und sich über frisches Kapital freuen darf, das den nächsten Expansionsschritt sichert.

Ottobock: Innovationen aus Wien sind Wachstumsmotor

Multinationale Unternehmen investieren jährlich rund zwei Milliarden Euro in die Forschung in Österreich. Viele der in Österreich ansässigen Tochterunternehmen forschen und entwickeln in der Alpenrepublik. Das tut auch unser Unternehmen. Ottobock ist seit mehr als 50 Jahren in Österreich tätig.

alle News alle Blog Einträge