Newsletter abonnieren

Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Wo Ihre Gewinne in den Himmel wachsen.

Pioneers-Mitgründer Tschas leitet neue österreichische Digitalisierungsagentur (DIA)

Andreas Tschas © Andreas Tschas

Andreas Tschas gründete das erfolgreiche Startup-Festival Pioneers mit und war zuletzt beim Wiener Unternehmen TTTech tätig, das sich auf Systeme für selbstfahrende Autos spezialisiert hat. Als neuer Leiter der DIA soll Tschas eine zentrale österreichische Plattform für die Umsetzung wichtiger Digitalisierungsmaßnahmen aufbauen. Die neue Agentur ist thematisch in den fünf Feldern „Digitale Infrastruktur“, „Wirtschaft“, „Bildung und Gesellschaft“, „Forschung“, „Entwicklung und Innovation“ sowie „Datenschutz und Datenwirtschaft“ tätig. Das österreichische Wirtschafts- sowie das Infrastrukturministerium werden die DIA finanzieren.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • 4. Mittelstandsforum Nordrhein-Westfalen

    18.06.2019, Dusseldorf, Germany

  • Forschungsdialog bei sommerlichen Jazzklängen

    02.07.2019, Stuttgart, Germany

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Als Spieleautomaten und -softwareunternehmen profitieren wir besonders vom hohen Ausbildungsgrad und der Innovationskraft am Wirtschaftsstandort Österreich. Zu schätzen wissen wir außerdem die hohe Loyalität und das Commitment unserer hiesigen MitarbeiterInnen.

International Game Technology

igt
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

South Central Ventures investiert in Startup AdScanner

Der führende Südosteuropa-VC South Central Ventures (SCV) investiert in das österreichische Startup AdScanner.

Innovationen aus Österreich für den Logistiksektor

Derzeit fordern viele Einflüsse gleichzeitig die Supply-Chain und das Logistik-Management heraus. Lösungen kommen auch in diesem Bereich vielfach von Startups und unter anderem aus Österreich. Einige von Ihnen werden ihre Innovationen am österreichischen Logistik-Tag und im Logistik-Future-Lab präsentieren.

alle News alle Blog Einträge