Newsletter abonnieren

Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Dynamischer Wirtschaftsstandort.

Konjunkturaufschwung in Österreich hält an

Business Chart © pixabay

Vor allem die Industrieproduktion und der Warenexport erwiesen sich weiterhin als dynamisch, so übertraf die Industrieproduktion im Juni 2018 das Vorjahresniveau um fünf Prozent. Auch die Binnennachfrage lieferte kräftige Impulse, der Konsum der Privathaushalte stieg im ersten und zweiten Quartal um jeweils 0,5 Prozent. Zudem erhöht die gute Arbeitsmarktlage nicht nur die Lohneinkommen, sondern auch die Zuversicht und damit Ausgabenbereitschaft privater Haushalte. „Das Wachstum der österreichischen Wirtschaft steht weiterhin auf breiter Basis. Neben dem international andauernden Konjunkturaufschwung ist das vor allem der guten Stimmung im Inland zu verdanken. Und das trotz zunehmender handelspolitischer Risiken“, erklärt Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck anlässlich der Präsentation des aktuellen WIFO Konjunkturberichts des WIFO (Wirtschaftsforschungsinstituts).

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Salone delle Micro e Piccole Imprese

    25./26.2.2020, Treviso, Italia

  • Connext

    27./28.2.2020, Milano, Italia

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Zuverlässigkeit und Expertise im Land und im Unternehmen überzeugen bei der Standortwahl. Wir müssen uns nicht verstecken, können aber noch attraktiver werden, daran sollte Österreich in Zukunft verstärkt arbeiten!

Pfizer

Pfizer
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

ReloPilot unterstützt Fachkräfte-Übersiedlung nach Österreich

ReloPilot, rund um Petra Botekova und Nadine Wilden, launcht eine neue App, die Arbeitnehmern bei der Übersiedlung ins Ausland hilft.

Österreich ist Top Destination für Coworkationists

Natürlich kennt man den Alpenraum als beliebtes Urlaubsgebiet. 150 Mio. Nächtigungen und 45 Mio. Ankünfte hat die Statistik Austria letztes Jahr gezählt.

alle News alle Blog Einträge