Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Wo Ihre Gewinne in den Himmel wachsen.

High-Tech-Teleskope für den Blick ins Weltall

Teleskop © Astrosysteme Austria (ASA)

Zu den Kunden zählen vor allem Forschungsinstitute wie die Europäische Weltraumagentur ESA und die NASA. Vor kurzem hat das Unternehmen einen Auftrag der US-Air-Force im Wert von 700.000-US-Dollar für ein Teleskop, das im Orbit vollautomatisch nach Weltraummüll sucht, erhalten. Die Fernrohre detektieren dabei nicht nur Weltraumschrott. Sie verfolgen und vermessen die Bahnen von Satelliten oder suchen nach Exoplaneten außerhalb des eigenen Sonnensystems.

ASA stellt derzeit sieben bis acht mittelgroße und 20 bis 30 kleinere Teleskope pro Jahr her. Die Entwicklung und Herstellung aller Komponenten, Optik, Mechanik, Elektronik und Software, erfolgt im eigenen Werk. ASA sei weltweit das einzige Unternehmen der Branche, das alle Arbeitsschritte im Haus mache, da weniger Schnittstellen auch weniger Fehler bedeuteten, so Eigentümer Egon Döberl.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Wien ist mit seiner einzigartigen Lage im Herzen Europas ein wichtiges und geschätztes Zentrum der globalen pharmazeutischen und biotechnologischen Industrie. An der Schnittstelle zwischen Ost- und Westeuropa profitieren Unternehmen von gut ausgebauter Infrastruktur und hervorragend qualifiziertem Fachpersonal. Das signifikante Wachstum des Life Sciences Sektors in Wien im Laufe der vergangenen Jahre zeigt die Dynamik der Branche.

ABF Pharmaceutical Services

ABF Pharmaceutical Services
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Mensch und Maschine mit derselben Erkenntnis

Über Iridiumoxid muss man völlig anders nachdenken als bisher – zu diesem Ergebnis kam nun sowohl ein menschliches Forschungsteam als auch ein Machine Learning Algorithmus.

Willkommen in der Zukunft des Rechtsgeschäfts

Dank einer Initiative der Österreichischen Notariatskammer nimmt Österreich eine Vorreiterrolle im Zusammenhang mit digitalen Unternehmensgründungen ein.

alle News alle Blog Einträge