Newsletter abonnieren

Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Brücke zu neuen Märkten.

BMW Z4 läuft bei Magna Steyr vom Band

Produktionsteam © BMW

Die Motoren des Z4 werden im oberösterreichischen Steyr gefertigt, der Z4 ist damit laut Hersteller "durch und durch ein echter Österreicher". Bereits von 2003 bis 2010 wurde der SUV BMW X3 in Graz gebaut. Von 2010 bis 2016 produzierte Magna zahlreiche Mini-Modelle in der steirischen Hauptstadt, seit 2018 läuft neben dem BMW-Werk Dingolfing auch in Graz der BMW 5er vom Band.

Insgesamt wurden seit 2003 über 1,2 Mio. BMW und Mini in Österreich produziert. Darüber hinaus sind heute bereits die Hälfte aller BMW und Mini weltweit mit einem Motor aus dem oberösterreichischen Werk unterwegs. Dort werden jedes Jahr über 1,3 Mio. Motoren gebaut. Die Markteinführung des Z4 ist im März 2019 mit drei Modellvarianten geplant. Die Jahresproduktion des Sportwagens wurde bisher mit geplanten mehr als 20.000 Stück kolportiert.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Expansionsmöglichkeiten in Österreich

    26.06.2019, Brescia, Italy

  • Forschungsdialog bei sommerlichen Jazzklängen

    02.07.2019, Stuttgart, Germany

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Ein wichtiger Vorteil für die Geschäftsanbahnung in den neuen Wachstumsmärkten ist die "mentale Nähe" Österreichs zu seinen östlichen Nachbarn.

Ericsson Austria

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Ottobock investiert zwei Millionen Euro in Wien

Die Erfolgsbasis hinter der weltweit anerkannten Entwicklungstätigkeit des deutschen Life Science-Unternehmens Ottobock in Wien ist die stark ausgeprägte medizinische Forschungslandschaft, die einen fruchtbaren Boden für interdisziplinäre F&E-Projekte bietet.

Innovationen aus Österreich für den Logistiksektor

Derzeit fordern viele Einflüsse gleichzeitig die Supply-Chain und das Logistik-Management heraus. Lösungen kommen auch in diesem Bereich vielfach von Startups und unter anderem aus Österreich. Einige von Ihnen werden ihre Innovationen am österreichischen Logistik-Tag und im Logistik-Future-Lab präsentieren.

alle News alle Blog Einträge