Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Wo Forschung groß geschrieben wird.

Wiener Börse startet mit neuen Marktsegmenten

Gebäude Wiener Börse © Wiener Börse

Unternehmen profitieren von einem einfachen, schnellen und kostengünstigen Börsezugang mit den Vorteilen der Handelbarkeit, Sichtbarkeit und Aufmerksamkeit. Das begleitende Kommunikationspaket der Wiener Börse rundet das Angebot ab.

Mit der Plattform für Unternehmen und Investoren „direct network“ bietet die Wiener Börse darüber hinaus allen interessierten Unternehmen eine Plattform, um in jeder Phase die richtigen Experten zu finden: von der vorbörslichen Finanzierung, der Vorbereitung des Listings, bis hin zur Begleitung beim Being Public. Capital Market Coaches (CMC) betreuen Unternehmen im direct market plus für mindestens ein Jahr ab Beginn des Listings, insbesondere bei der Erfüllung der Folgepflichten. Direct Funding Partner begleiten Unternehmen mit Finanzierungsbedarf bei vorbörslichen und börslichen Finanzierungsrunden.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • ABA's Open Day 2021: Austria - Your ICT and Innovation Hub in the Heart of Europe

    11 March 2021/ 09.00am + 05.00 pm, Online Conference

  • Meet us @ International Machinery Forum 2021 - The Factory of Tomorrow

    11.03 - 12.03 2021, Online Conference

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Lagerlogistik für Osteuropa ist von Wien aus günstiger als von Prag oder Budapest. Denn der Speditionsverkehr zwischen den einzelnen Reformländern ist noch wenig entwickelt, während von Wien aus nahezu jede Ostdestination mehrmals pro Woche bedient wird.

Hewlett Packard Austria

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

OMV und Kommunalkredit investieren in die Produktion von grünem Wasserstoff

Der österreichische Öl- und Gaskonzern OMV und die Kommunalkredit Austria AG (Kommunalkredit) haben die gemeinsame Investition in den Bau der größten Elektrolyseanlage Österreichs in der OMV Raffinerie Schwechat beschlossen.

Evotec SE

Evotec ist ein Wirkstoffforschungsunternehmen, das in Entwicklungspartnerschaften mit führenden Pharma- und Biotechnologieunternehmen, akademischen Einrichtungen, Patientenorganisationen und Risikokapitalgesellschaften innovative Produktansätze zügig vorantreibt.

alle News alle Blog Einträge