Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Brücke zu neuen Märkten.

Pläne für das österreichische Startup-Paket 2019 konkretisiert

Ministerin Schramböck beim Startup-Stammtisch © AustrianStartups / Rebecca Ghawi

Dieses war bei der Regierungsklausur Anfang Jänner in Aussicht gestellt worden und soll in der ersten Jahreshälfte 2019 umgesetzt werden. Es beinhaltet u.a. steuerliche Anreize für Investoren und Beschleunigungen bürokratischer Prozesse. Das Paket ist ein Baustein der Digitalisierungsstrategie der Bundesregierung und neben Finanzen und Gesundheit eines der drei Schwerpunktthemen für das Jahr 2019.

„Um Startups finanziell zu stärken, möchten wir Steueranreize für Investoren schaffen“, so die Bundesministerin. Aktuell werden die Modelle der Schweiz und Großbritanniens geprüft. Darüber hinaus sind weitere finanzielle Mittel und Fonds für Startups angedacht. In Überlegung sind auch alternative Gesellschaftsformen für Startups, um auf deren spezielle Bedürfnisse besser eingehen zu können.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Investment Opportunities for Electronics Companies in Austria - Carinthia

    08.07.2020 / 2:30 pm IST, Online, Webinar

  • BIOMEDevice Boston 2020

    16. - 17.09.2020, Boston, USA

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Österreich zeichnt sich durch langfristig verlässliche und stabile Rahmenbedingungen aus - Qualitäten, die besonders für ein forschendes Pharmaunternehmen wie Boehringer Ingelheim wichtig sind. Wien ist darüber hinaus eine Stadt mit guter Forschungsinfrastruktur und hoher Lebensqualität und daher auch für hoch qualifizierte Arbeitskräfte aus dem In- und Ausland interessant.

Boehringer Ingelheim

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Österreich punktet mit jährlich steigender Anzahl an Patentanmeldungen

So viele wie noch nie: 2.341 Patente haben österreichische Unternehmen und Forschher 2019 beim europäischen Patentamt angemeldet. Seit fünf Jahren steigt die Zahl der Patentanmeldungen in Österreich stetig an.

Von Facebook und LinkedIn: Österreichs Unternehmen im Social Media Dschungel

Immer mehr Unternehmen setzen auf soziale Medien, um Kunden zu informieren, neue Zielgruppen zu erschließen und um geeignete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu finden. Von Jahr zu Jahr wird mehr in Facebook & Co investiert, aber die stetige Weiterentwicklung und Neugründung von Netzwerken führt auch zu Unsicherheiten im richtigen Umgang mit den Plattformen.

alle News alle Blog Einträge