Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Dynamischer Wirtschaftsstandort.

Hanomag siedelt sich in Wirtschaftspark Innviertel an

Spatenstich bei Hanomag © Land OÖ/Sabrina Liedl

Der Automobilzulieferer, der unter anderem auch BMW Steyr beliefert, errichtet ein Härtecenter zur Wärmebehandlung von Automobilteilen. Die Hanomag Lohnhärterei Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Hannover zählt seit über 30 Jahren zu den führenden Lohnhärtereien in Deutschland. Aktuell beschäftigt Hanomag über 650 Mitarbeiter/innen.

Der neue Produktionsstandort in Oberösterreich soll Jobs für bis zu 40 neue Mitarbeiter bieten. Unterstützt bei Förderberatung und Genehmigungsverfahren wurde Hanomag von der oberösterreichischen Standortagentur Business Upper Austria. Das Innviertel ist nicht zuletzt wegen seiner Nähe zu Salzburg und Bayern zu einer für den Wirtschaftsstandort Oberösterreich insgesamt wichtigen Standortregion geworden. Nach den Wirtschaftsparks Perg-Machland, Powerregion Enns-Steyr und Voralpenland ist der Wirtschaftspark Innviertel der vierte im Rahmen der Wirtschaftspark-Initiative des Landes Oberösterreich.

Lesen Sie mehr über die österreichische Automobil-Zulieferindustrie

 

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • ABA's Virtual Open Day Reloaded

    01.10.2020/ 14pm - 15pm (CET), Virtual Event

  • Austria - Oportunități pentru companii românești

    05.10.2020/ | 16:30 - 18:30, București, Romania

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Lagerlogistik für Osteuropa ist von Wien aus günstiger als von Prag oder Budapest. Denn der Speditionsverkehr zwischen den einzelnen Reformländern ist noch wenig entwickelt, während von Wien aus nahezu jede Ostdestination mehrmals pro Woche bedient wird.

Hewlett Packard Austria

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Quantencomputer vor Ausfällen schützen

Die Träger von Quanteninformation, die sogenannten Qubits, sind anfällig für Fehler, die durch unerwünschte Wechselwirkungen mit der Umwelt verursacht werden. Diese Fehler häufen sich während einer Quantenrechnung an, ihre Korrektur ist für den zuverlässigen Einsatz von Quantencomputern eine zentrale Voraussetzung.

Ottobock: Innovationen aus Wien sind Wachstumsmotor

Multinationale Unternehmen investieren jährlich rund zwei Milliarden Euro in die Forschung in Österreich. Viele der in Österreich ansässigen Tochterunternehmen forschen und entwickeln in der Alpenrepublik. Das tut auch unser Unternehmen. Ottobock ist seit mehr als 50 Jahren in Österreich tätig.

alle News alle Blog Einträge