Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Dynamischer Wirtschaftsstandort.

Positionspapier der Industriellenvereinigung für Forschungsstandort Österreich

Pressekonferenz FTI-Strategie © IV

Es seien die international erfolgreichen Industrieunternehmen, auf die Österreich besonders stolz sein könnte. Unternehmen stünden für zwei Drittel der Aktivitäten hinsichtlich Forschung und Entwicklung (F&E) in Österreich und zeichneten sich durch eine hohe Innovationsdynamik und hohe Exportquoten aus. „Unser Ziel ist klar: Wir müssen jetzt das österreichische ‚Produktions-Powerhouse‘ mittels Forschung, Technologie und Innovation stärken und zu einem Leuchtturm in Europa machen“, verdeutlichte Philipp von Lattorff, Generaldirektor des Boehringer Ingelheim RCV in Wien und Vorsitzender des FTI-Ausschusses der Industriellenvereinigung, die Vision der Industrie.

Für die heimische Industrie zeichne sich ein attraktiver Standort insbesondere durch eine ambitioniert gestaltete F&E-Finanzierung aus, wofür die Forschungsprämie als Alleinstellungsmerkmal und die direkte Forschungsförderung erfolgsentscheidend seien. Ebenso brauche es exzellente, international sichtbare Partner in der Wissenschaft, starke Brücken entlang der gesamten Wertschöpfungskette sowie innovative Köpfe. Auch auf europäischer und internationaler Ebene sei für Österreich eine intensive Vernetzung entscheidend. Die Chancen, die sich durch Digitalisierung und neue Technologien böten, müssten für neue Lösungen, innovative Produkte bis hin zu disruptiven Geschäftsmodellen genützt werden.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • AAIC - Applied Artificial Intelligence Conference

    24.05.2022 - 25.05.2022, Online

  • Connect Day

    31.05.2022, Wien, Österreich

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Eine Stärke des Wirtschaftsstandortes sind die guten und hoch motivierten Fachkräfte für Forschung und Entwicklung, auch im wissenschaftlichen Bereich.

Nestlé Austria

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

SAP Innovation Award 2022 geht an Software für Energiegemeinschaften

Jedes Jahr zeichnet die SAP innovative Softwarelösungen mit dem renommierten SAP Innovation Award aus. Unter den diesjährigen Gewinnern aus der Energiebranche findet sich neben den großen Fischen Netze BW GmbH, Avangrid, Engie und Bbox, auch ein Konsortium aus dem DACH-Raum, das die Energiewende mit Energiegemeinschaften vorantreibt: der Schweizer Softwarehersteller Exnaton, der deutscheSAP Integrator best practice consulting und die Energie Burgenland.

Das Neugründungsförderungsgesetz (NeuFöG) 2022

Durch das Neugründungsförderungsgesetz (NeuFöG) werden Neugründungen von bestimmten Gründungskosten (Gebühren und Abgaben) befreit.

alle News alle Blog Einträge