Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Dynamischer Wirtschaftsstandort.

Blackshark.ai konstruiert 3D-Umgebung für „Microsoft Flight Simulator“

Flugzeug fliegt über Berge © Blackshark Technologies

Mit Hilfe von Künstlichen Intelligenz ist es gelungen, präzise Informationen über die weltweite Infrastruktur aus Satellitenbildern zu gewinnen und einen fotorealistischen digitalen Zwilling der Erde zu konstruieren, der es den Spielern ermöglicht, ihre Heimat zu finden und zu überfliegen. „Während Städte wie Seattle oder New York bereits basierend auf Photogrammetrie in der Vergangenheit rekonstruiert wurden, waren 99,8 Prozent der Gebäude, der Vegetation und der Infrastruktur des Planeten bisher nicht in 3D verfügbar", sagt Thomas Richter-Trummer, CTO von Blackshark.ai. Ein Entwickler-Team von über 50 KI-Spezialisten, Geoingenieuren, Datenwissenschaftlern und Echtzeit-Rendering-Experten hätte intensiv daran gearbeitet, die Welt des Flight Simulator in die dritte Dimension zu bringen. Das Ergebnis hat einen unglaublichen Detailgrad, ein unverwechselbares Design und einen Wiedererkennungswert. Die Spieler werden in der Tat das Gefühl haben, sie würden über die reale Welt fliegen.

Lesen Sie hier mehr zur Informationstechnologie in Österreich.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Life Sciences Wien - Ein Markt mit vielen Chancen

    28.01.2021, 10:00 - 11:30 (CET), Online Conference

  • Meet us @ HTH Styria!

    28.1.2021, 10:00 - 16:15 (CET) , Online Conference

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Wien bietet die perfekte Anlaufstelle für hochqualifizierte Talente und ist auch geografisch genial platziert, um unsere Kunden in ganz Europa schnell und mit hoher Qualität servicieren zu können.

Crayon Austria GmbH

Logo Crayon Austria GmbH
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Regierung schafft Investitionsprämie für Unternehmen

Die wirtschaftlichen und finanziellen Folgen der COVID-19 Krise stellen Unternehmen vor große Herausforderungen. Zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes Österreich hat die Bundesregierung eine neue Investitionsförderung für Unternehmen im Gesamtwert von EUR 1 Milliarde beschlossen. Im Bedarfsfall werden die Mittel dafür weiter aufgestockt. NEU: Mit 20.1.2021 wurden Änderungen bei der Investitionsprämie beschlossen. Die Frist für die „erste Maßnahme“, die den Beginn der Investition kennzeichnet, wird von 28.2.2021 auf den 31.5.2021 verlängert. Die Anträge müssen bis zum 28.2.2021 bei der Austria Wirtschaftsservice (aws) eingebracht werden.

Hilfsmaßnahmen für vom Coronavirus betroffene Unternehmen

Welche österreichweiten Sofortmaßnahmen und Überbrückungsmaßnahmen gibt es für Unternehmen? Die drei Schwerpunkte des Sicherheitsnetzes für die Wirtschaft inkl. Download-Liste der wichtigsten Info-Links finden Sie hier.

alle News alle Blog Einträge