Newsletter abonnieren

Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Dynamischer Wirtschaftsstandort.

Arbeitsproduktivität - Österreich im Spitzenfeld

Bei der Arbeitsproduktivität je Beschäftigten nimmt Österreich laut EU-Kommission im EU-Schnitt einen Spitzenplatz ein und liegt mit 116,8 Prozent der Bruttowertschöpfung pro Beschäftigten vor Industrienationen wie Frankreich, Deutschland, Italien oder Großbritannien und beweist einmal mehr seine hohe Wettbewerbsfähigkeit.

Zwischen den einzelnen EU-Mitgliedstaaten gibt es große Unterschiede. Die durchschnittliche Arbeitsproduktivität in der verarbeitenden Industrie erreicht in Irland 189,2 Prozent der Bruttowertschöpfung, während sie in Bulgarien bei 46,7 Prozent liegt.

Österreich gehört zu den reichsten Ländern in der Europäischen Union. Seine Wirtschaftspolitik bietet nicht nur einen kaufkräftigen Markt sondern auch die entsprechende Infrastruktur im Konsumbereich. Trotz seiner relativ geringen Größe und Einwohnerzahl ist Österreich ein lohnender Markt für internationale Unternehmen.

Laut Europäischem Statistikamt Eurostat liegt die österreichische Wirtschaftsleistung um 27 Prozent über dem EU-Durchschnitt. Österreich belegt hinter Luxemburg, Irland und den Niederlanden den vierten Platz in der EU beim BIP pro Kopf.

wirtschaftsstandort broschüre

Mehr Informationen zum Wirtschaftsstandort Österreich bieten unsere Broschüren.

> Zum Download-Bereich

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • China Outbound Investment Roadshow

    25.10.2019, Shanghai, China

  • Abend der Konsulate

    25.10.2019, Lübeck, Deutschland

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Österreich ist dank seiner zentralen Lage, der hervorragenden Infrastruktur und des hochqualifizierten Personals einer der wichtigsten Standorte für die ZTE Corporation und der Hauptverwaltung für die Region Osteuropa.

ZTE Austria

logo zte
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Eine Smartphone-Tastatur für Blinde

Ein mobiles Spezial-Keyboard, entwickelt an der TU Wien, ermöglicht blinden Menschen, Texte am Smartphone zu tippen.

Österreich – Taktgeber der vierten industriellen Revolution

Intelligente Produktion, Cyber-Physische Produktionssysteme & Co. – das sind nur einige der vielen Facetten der industriellen Zukunft. Die altbekannte Fließbandrealität in der Produktion ist passé. Industrie 4.0 und das industrielle Internet der Dinge, das IIoT, werden geprägt von einem hohen Automatisierungsgrad und ständigem Datenaustausch. Große Maschinen- und Autobauer setzen bereits auf hochvernetzte Produktionsstraßen mit Industrierobotern und eine smarte Steuerung entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Solche Konzepte zu entwickeln und schließlich auch für kleine und mittelständische Unternehmen „massentauglich“ zu machen, daran arbeiten Österreichs Unternehmen und Forschungseinrichtungen intensiv.

alle News alle Blog Einträge