Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Wo Forschung groß geschrieben wird.

Arbeitsproduktivität - Österreich im Spitzenfeld

Bei der Arbeitsproduktivität je Beschäftigten nimmt Österreich laut EU-Kommission im EU-Schnitt einen Spitzenplatz ein und liegt mit 116,6 Prozent der Bruttowertschöpfung pro Beschäftigten vor Industrienationen wie Frankreich, Deutschland, Italien oder Großbritannien und beweist einmal mehr seine hohe Wettbewerbsfähigkeit.

Zwischen den einzelnen EU-Mitgliedstaaten gibt es große Unterschiede. Die durchschnittliche Arbeitsproduktivität in der verarbeitenden Industrie erreicht in Irland 194,5 Prozent der Bruttowertschöpfung, während sie in Bulgarien bei 46,7 Prozent liegt.

Arbeitskosten in Österreich

Die Arbeitskosten sind ein wichtiger Indikator der internationalen Kosten-Wettbewerbsfähigkeit und spielen bei Standortentscheidungen eine maßgebliche Rolle. In absoluten Zahlen gemessen rangiert Österreich in Europa im guten Mittelfeld.

Kaufkraft und Wohlstand in Österreich

Österreich gehört zu den reichsten Ländern in der Europäischen Union. Seine Wirtschaftspolitik bietet nicht nur einen kaufkräftigen Markt sondern auch die entsprechende Infrastruktur im Konsumbereich. Trotz seiner relativ geringen Größe und Einwohnerzahl ist Österreich ein lohnender Markt für internationale Unternehmen.

Laut Europäischem Statistikamt Eurostat liegt die österreichische Wohlstand um 27 Prozent über dem EU-Durchschnitt. Österreich belegt hinter Luxemburg, Irland und den Niederlanden den vierten Platz in der EU beim BIP pro Kopf. Bemerkenswert ist vor allem der Vorsprung Österreichs gegenüber den großen Industrieländern Deutschland, Großbritannien und Frankreich.

wirtschaftsstandort broschüre

Mehr Informationen zum Wirtschaftsstandort Österreich bieten unsere Broschüren.

> Zum Download-Bereich

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Meet us @ ARIT — Austrian Research & Innovation Talk

    18.09.2021/ 9.00am - 4.00pm EDT, Convene 600 14th St NW Washington, DC 20005 or via livestream

  • TECHNOLOGY CAMPUS TIROL

    22.09.2021/ 11.30 Uhr, LA Villa Starnberger See/ Ferdinand-von-Miller-Straße 39-41, 82343 Niederpöcking

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Das neue Amazon Verteilerzentrum in Großebersdorf ist unser erster Logistikstandort in Österreich. Damit schaffen wir zusätzliche und flexiblere Lieferkapazitäten für die Kunden. Wir fühlen uns, unter anderem durch die Unterstützung der ABA – Invest in Austria, sehr gut aufgehoben.

Amazon

amazon.de
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Gebündelte Forschungskompetenz

Ob "Internet of Things", "Industrie 4.0" oder andere smarte und autonome Systeme: Grundlage für Zukunftstechnologien wie diese sind sogenannte "Cyber-physische Systeme" (CPS). Mit Virtual Vehicle und Silicon Austria Labs (SAL) bündeln nun zwei führende Forschungsinstitutionen Österreichs ihre Expertise, um industriegetriebene angewandte Forschung in diesem Bereich zu beschleunigen.

Corona-Tracking: Neue Verschlüsselungstechnologie sorgt für Datenschutz

Die „Corona Heatmap“ von Know-Center und TU Graz zeigt, wo sich positiv Getestete vor der Diagnose aufgehalten haben und lässt so Rückschlüsse auf Ansteckungs-Hotspots zu. Ein innovatives Verfahren an der Schnittstelle zwischen Kryptografie und Datenanalyse sorgt für den notwendigen Datenschutz.

alle News alle Blog Einträge