Zum Inhalt
© TTTech Auto
  • Gründung, Recht und Steuern
  • Standortvorteile

Der in Österreich ansässige Technologieführer für automobile Sicherheitssoftware, TTTech Auto, gründet eine eigene Tochtergesellschaft in Shanghai, China. Von der neuen Niederlassung aus bringt TTTech Auto die Fahrzeug-Softwareplattform MotionWise zu Automobilherstellern, Tier-1-Zulieferern und Partnern auf den chinesischen Automobilmarkt.

In China ist TTTech Auto bereits über das gemeinsam mit SAIC Motor, Chinas größtem Automobilhersteller, betriebene Joint Venture „Technomous“ vertreten. Die Expansion mit einem eigenen Büro ist Teil einer Wachstumsstrategie angesichts eines 250-Millionen-Euro-Investments (USD 285 Millionen) durch Aptiv und Audi. Das Flaggschiffprodukt von TTTech Auto, MotionWise, stellt sicher, dass sicherheitskritische Daten zuverlässig und in Echtzeit im Fahrzeug verarbeitet werden können.

„Von unserem Büro in Shanghai aus unterstützen wir chinesische Autohersteller künftig mit Expertise und Technologie dabei, die Systemsicherheit kommender Fahrzeuggenerationen zu gewährleisten und ihre Softwareentwicklungszeit zu verkürzen", sagt Yang Ouyang, General Manager China bei TTTech Auto. TTTech Auto wurde 2018 unter Beteiligung der Technologieführer Audi, Infineon, Samsung und TTTech gegründet, um eine global einsetzbare, sichere Fahrzeugsoftwareplattform für automatisiertes und autonomes Fahren zu schaffen.

Zur Hauptnavigation