Zum Inhalt
Escooter © Epiximages / Westend61
  • Standortvorteile
  • News

Warum ein Headquarter in Österreich?

Es gibt unzählige Gründe die für Österreich als Standort für Ihr internationales Headquarter sprechen!

Hier nur eine kleine Auswahl:  

Zentrale Lage

Österreich schlägt die Brücke zwischen Ost und West. Internationale Unternehmen haben direkten Zugang zu mehr als 100 Millionen Konsument:innen im gesamten deutschsprachigen Raum und profitieren darüber hinaus von einem optimalen Zugang zu den CEE- und SEE-Märkten.

Lukrativer Markt  

Österreich ist das fünftreichste EU-Land mit einem Marktvolumen von mehr als 50 Mio. Menschen in einem Umkreis von nur 400 Kilometern.  

Mehr als stabil 

Unternehmer:innen profitieren hierzulande von politischer, persönlicher, wirtschaftlicher und rechtlicher Sicherheit. Mehr zu: Sicherer Standort mit hoher Stabilität.

International, weltoffen, dynamisch 

Wien ist die zweitgrößte deutschsprachige Metropole und wächst rasant.  

Spitzen-Infrastruktur 

Österreich bildet das Drehkreuz im Flug- und Speditionsverkehr. Und noch dazu kann man das Wasser direkt aus der Leitung trinken.  

Steueranreize mit unbürokratischer Abwicklung 

Gruppenbesteuerung sowie ein dichtes Netzwerk an Doppelbesteuerungsabkommen. Mehr Informationen über Steuervorteile für internationale Unternehmen.

Höchste Lebensqualität und erschwingliche Preise 

bei Wohnen, Kultur, Gesundheit, Bildung und vielem mehr. Mehr zu: Leben & arbeiten wo andere Urlaub machen.

Zur Hauptnavigation