High-Tech Zulieferer für die internationale Automobilindustrie

In Sachen Innovation und Termintreue gebührt Österreich ein Platz am Podest. Mit Produktideen, Know-how und hohen Qualitätsstandards gilt die Branche als verlässlicher Partner für Auftraggeber rund um den Globus.

  • Bosch Österreich: vier Kompetenzzentren, Großdiesel- und Abgasnachbehandlungssysteme
  • Magna International: das Tochterunternehmen Magna Steyr ist in Österreich tätig, Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller
  • Ventrex Automotive: Kompressoren, Klima- und Sonderventile, zum Beispiel für erdgasbetriebene Fahrzeuge
  • TTTech Computertechnik (mit Beteiligung von Infineon und GE): Sicherheitstechnologien mit elektronischen Netzwerken
  • BRP Rotax: Hightech-Premium-Antriebssysteme für motorisierte Freizeitprodukte
  • Eaton: Antriebstechnik
  • Johnson Controls Austria: Sitzsysteme, Instrumententafeln & Cockpits,Türverkleidungen, Dachhimmelsysteme und Dachbedieneinheiten
  • Borbet Austria: Aluminiumräder
  • M&R Automation: Eco Design und Smart Production, Produktions- und Prüfanlagen
  • Miba: Sinterformteile, Gleitlager, Reibbeläge, Leistungselektronik-Komponenten und Beschichtungen
  • Secar Technologie: Bauteile aus Hochleistungskunststoffen
  • Melecs: Steuergeräte für Allradsysteme
  • Kendrion: elektromagnetische und mechatronische Lösungen
  • Georg Fischer Automotive: Leichtbau, Gussbauteile für Motor, Träger, Bremsen, Achsen, etc.
  • Hirschmann: Automotive-Steckverbindungen zum Beispiel für ABS-Sensorik, schlüssellose Zutrittssysteme, etc.
  • Mahle: Filtersysteme
  • Boxmark Leather: Automobil-Leder
  • Salzburg Aluminum AG: Aluminiumkomponenten

Umfassende Informationen über die Automobilzulieferer in Österreich finden Sie in unserer Broschüre bzw. in unserem Factsheet:

Broschüre-Automotive Industrie in Österreich (PDF, 1 MB)

Factsheet: Automotive Industrie in Österreich (PDF, 127 kB)