Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Österreich.
Wo Forschung groß geschrieben wird.

Chemische Industrie in Österreich

Die chemische Industrie ist mit knapp zehn Prozent der gesamten Ausgaben für Forschung und Entwicklung im Industriebereich und mit rund 240 Betrieben (2018) und über 45.500 Beschäftigten für mehr als zehn Prozent des Produktionswertes verantwortlich. Damit ist ein wesentlicher Anteil aller Industriearbeitsplätze im Bereich Chemie angesiedelt.

Die österreichische Kunststoffbranche ist sehr vielfältig und umfasst die gesamte Wertschöpfungskette: Vom Rohstoff bis zum Produkt.

Dazu gehören:

  • Rohstoffherstellung
  • Kunststoffverarbeitung und Kunststoffmaschinenbau
  • Werkzeug und Formenbau
  • Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen

Effiziente Netzwerke garantieren in Österreich eine optimale Kooperation zwischen Wirtschaft und Wissenschaft. Die Kunststoff-Cluster, mit teilweise grenzüberschreitenden Aktivitäten in Osteuropa, ermöglichen der Branche optimale Wachstumsbedingungen.

Österreich ist Kompetenzzentrum und Hightech-Standort auch für Mittel- und Osteuropa.

Henkel CEE

Die Umwelt im Blick

"Responsible Care" in der chemischen Industrie bedeutet nicht nur eine Halbierung der Arbeitsumfälle, sondern auch ein großes Plus für die Umwelt. Verbundwerkstoffe, aber auch naturfaserverstärkte Kunststoffe, spielen eine bedeutende Rolle im boomenden Leichtbau und bringen völlig neue Funktionalitäten in die Branche ein.
 
> Tipp: Lesen Sie dazu unseren Blogbeitrag über biobasierte Carbon-Werkstoffe aus Oberösterreich.

Kreislaufwirtschaft und Recycling als eigener Industriezweig

Mehrere Tausend Tonnen Kunststoff-Verpackungen werden jährlich recycled. Zum einen wird Granulat für die Erzeugung neuer Kunststoffprodukte hergestellt, zum anderen wieder Rohstoffe für die chemische Industrie gewonnen. Die Idee der Kreislaufwirtschaft verkörpert seit Jahren die Vision einer Wirtschaft mit kontrolliertem Ressourcenverbrauch.
 
 
Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Auf Linkedin teilen

Testimonials

Veranstaltungen

Treffen Sie uns bei Veranstaltungen, Seminaren und Messen - weltweit.

  • Smart Manufacturing and Artificial Intelligence in Austria

    5.08.2021/15.00 CST (China Standard Time), Virtual Event

  • Meet us @ Belt and Road Summit Hong Kong 2021

    01.09-02.09 2021, Virtual Event

Österreich-Karte

Finden Sie den perfekten Standort für Ihr Unternehmen

Wir haben das Glück, in Österreich von umfangreichen Forschungsförderungen und Beratungsstellen zu profitieren. Wir sind sehr stolz, in Österreich zu sein, da es ein idealer Ort für Forschung ist.

TachoEASY Austria

Logo
Alle Testimonials

Neues vom Standort Österreich

Online-Immobilien-Spezialist Propster holt sich frisches Kapital

Ein digitales „Rundum-Programm“ für die Umsetzung von Immobilienprojekten bietet das 2017 gegründete Wiener Startup Propster und ist damit international höchst erfolgreich.

Compleo Charging Solutions AG

Seit 2009 in der Branche tätig, arbeiten mittlerweile über 350 Mitarbeiter für das Compleo-Team in Dortmund. Bereits Anfang des Jahres expandierte Compleo als Teil einer Kooperation mit KSW Elektro- und Industrieanlagenbau (KSW) nach Österreich. Nun folgte die Compleo Niederlassung im Großraum Wien als nächster konsequenter Schritt für den Ausbau des Vertriebs auf dem stetig wachsenden österreichischen Markt.

alle News alle Blog Einträge